Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Fehler nach Agent Update (Gelesen: 2958 mal)
cojahn
WSUS Junior Member
*
Offline


It's not a Bug, it's a
Feature

Beiträge: 24
Standort: Hannover
Mitglied seit: 03.09.09
Geschlecht: männlich
Fehler nach Agent Update
10.09.09 um 09:35:14
Beitrag drucken  
Hallo liebe Community,
Hallo Sunny  Smiley

Ich habe gestern auf WSUS 3.0 SP2 geupdatet und soweit läuft
alles wie gehabt.
Allerdings habe ich auf einem Testclient eine neue Agent Version
installiert (7.4.7600.226) und seit dem spuckt der Testclient folgenden Fehler aus:

Code
2009-09-09	11:20:19:742	1088	bc8	PT	WARNING: GetCookie failure, error = 0x8024400D, soap client error = 7, soap error code = 300, HTTP status code = 200
2009-09-09	11:20:19:742	1088	bc8	PT	WARNING: SOAP Fault: 0x00012c
2009-09-09	11:20:19:742	1088	bc8	PT	WARNING:     faultstring:Fault occurred
2009-09-09	11:20:19:742	1088	bc8	PT	WARNING:     ErrorCode:ServerChanged(4)
2009-09-09	11:20:19:742	1088	bc8	PT	WARNING:     Message:Server rolled back since last call to GetCookie
2009-09-09	11:20:19:742	1088	bc8	PT	WARNING:     Method:"http://www.microsoft.com/SoftwareDistribution/Server/ClientWebService/GetCookie"
2009-09-09	11:20:19:742	1088	bc8	PT	WARNING:     ID:73f9b748-bfc1-45c4-90f9-2a04b5bffaa7
2009-09-09	11:20:19:742	1088	bc8	PT	WARNING: PTError: 0x80244015
2009-09-09	11:20:19:742	1088	bc8	PT	WARNING: GetCookie_WithRecovery failed : 0x80244015
2009-09-09	11:20:19:742	1088	bc8	PT	WARNING: RefreshCookie failed: 0x80244015
2009-09-09	11:20:19:742	1088	bc8	PT	WARNING: RefreshPTState failed: 0x80244015
2009-09-09	11:20:19:773	1088	bc8	PT	WARNING: Cached cookie has expired or new PID is available 



und

Code
2009-09-09	12:54:24:247	1088	ea8	OfflSnc	WARNING: Failed to add file to the FileLocationList with 0x80240013
2009-09-09	12:54:24:247	1088	ea8	OfflSnc	WARNING: Failed to add file to the FileLocationList with 0x80240013
2009-09-09	12:54:24:247	1088	ea8	OfflSnc	WARNING: Failed to add file to the FileLocationList with 0x80240013
2009-09-09	12:54:24:247	1088	ea8	OfflSnc	WARNING: Failed to add file to the FileLocationList with 0x80240013 



Kann das an dem neuen Agenten liegen?

Edith meint:
Ich sollte noch erwähnen das 4 Updates seit gestern runtergeladen aber noch nicht installiert sind.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13157
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Fehler nach Agent Update
Antwort #1 - 10.09.09 um 10:44:30
Beitrag drucken  
WMI passt wohl nicht: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
cojahn
WSUS Junior Member
*
Offline


It's not a Bug, it's a
Feature

Beiträge: 24
Standort: Hannover
Mitglied seit: 03.09.09
Geschlecht: männlich
Re: Fehler nach Agent Update
Antwort #2 - 10.09.09 um 11:49:38
Beitrag drucken  
Leider können nicht alle Daten gelöscht werden obwohl der Dienst beendet ist... hm..

Aktuell ist grad dies im Log
Code
1088	830	AU	WARNING: AU found no suitable session to launch client in 


und nach dem Anpassen der Benutzerkonfiguration in der GPO
was wir (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).besprochen haben
erscheint nach dem wuauclt /detectnow folgendes:
Code
1088	830	AU	Windows Update is disabled by policy for user 


Führt er das nun trotzdem aus?

Schon ein bischen komisch, alle anderen Clients laufen durch,
heute morgen 40 neue Clients die ohne Fehler installiert haben.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13157
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Fehler nach Agent Update
Antwort #3 - 10.09.09 um 12:03:30
Beitrag drucken  
Melde dich mal als Domain oder lokaler Admin an. Es muß ein Benutzeraccount sein, der NICHT im Verwaltungsbereich der Benutzer GPO liegt, dann kannst Du wuauclt /detectnow ausführen. Und nein, wenn es per GPO verboten ist, wird es nur zu den vorgegebenen Zeiten oder Intervallen ausgeführt.
  
Zum Seitenanfang
 
cojahn
WSUS Junior Member
*
Offline


It's not a Bug, it's a
Feature

Beiträge: 24
Standort: Hannover
Mitglied seit: 03.09.09
Geschlecht: männlich
Re: Fehler nach Agent Update
Antwort #4 - 10.09.09 um 14:28:06
Beitrag drucken  
Als User der die GPO nicht zieht funktioniert /detectnow, das ist ja klar... mir war nur nicht bewusst das der client ja selber alle 22h (wenn nicht anders eingestellt ist) nach Updates sucht.

Aktuell im Log:
Code
1088	bf8	AU	  # 4 updates detected
1088	bf8	AU	#########
1088	bf8	AU	##  END  ##  AU: Search for updates [CallId = {A92EC175-A28C-4B63-A0A4-FF4A8939470C}]
1088	bf8	AU	#############
1088	bf8	AU	Featured notifications is disabled.
1088	bf8	AU	AU setting next detection timeout to 2009-09-10 12:54:17
1088	bf8	AU	Setting AU scheduled install time to 2009-09-11 01:00:00 



Sieht doch schon mal gut aus...
Vielleicht hat der Neustart des WMI Dienstes ja dazui beigetragen...
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13157
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Fehler nach Agent Update
Antwort #5 - 10.09.09 um 15:28:06
Beitrag drucken  
cojahn schrieb on 10.09.09 um 14:28:06:
Als User der die GPO nicht zieht funktioniert /detectnow, das ist ja klar... mir war nur nicht bewusst das der client ja selber alle 22h (wenn nicht anders eingestellt ist) nach Updates sucht.


Dann ist ja gut, das wir drüber gesprochen haben. Zwinkernd

cojahn schrieb on 10.09.09 um 14:28:06:
Sieht doch schon mal gut aus...
Vielleicht hat der Neustart des WMI Dienstes ja dazui beigetragen...


Bestimmt. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
cojahn
WSUS Junior Member
*
Offline


It's not a Bug, it's a
Feature

Beiträge: 24
Standort: Hannover
Mitglied seit: 03.09.09
Geschlecht: männlich
Re: Fehler nach Agent Update
Antwort #6 - 14.09.09 um 10:24:32
Beitrag drucken  
Hello Again Smiley

Da haben wir aber die Rechnung ohne den Wirt gemacht.
Der Client installiert einfach nicht, sondern verschiebt ständig die Installation:
Code
AU setting next detection timeout to 2009-09-14 08:46:13
AU	Setting AU scheduled install time to 2009-09-15 01:00:00 


Was ist da los?  Durchgedreht
Wenn der Rechner zum Installationszeitpunkt aus ist wird das doch eigentlich nach dem Start durchgeführt...
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13157
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Fehler nach Agent Update
Antwort #7 - 14.09.09 um 10:47:42
Beitrag drucken  
cojahn schrieb on 14.09.09 um 10:24:32:
Da haben wir aber die Rechnung ohne den Wirt gemacht.
Der Client installiert einfach nicht, sondern verschiebt ständig die Installation:
Code
AU setting next detection timeout to 2009-09-14 08:46:13
AU      Setting AU scheduled install time to 2009-09-15 01:00:00 


Was ist da los?  Durchgedreht
Wenn der Rechner zum Installationszeitpunkt aus ist wird das doch eigentlich nach dem Start durchgeführt... 


Kommt auf die Einstellung in der GPO an. Ändere doch auch mal den Installationszeitpunkt in der GPO, übernimm die Änderungen mit gpupdate und anschließend den Download forcieren: wuauclt /detectnow
  
Zum Seitenanfang
 
cojahn
WSUS Junior Member
*
Offline


It's not a Bug, it's a
Feature

Beiträge: 24
Standort: Hannover
Mitglied seit: 03.09.09
Geschlecht: männlich
Re: Fehler nach Agent Update
Antwort #8 - 14.09.09 um 14:58:38
Beitrag drucken  
Installationszeitpunkt auf 14 Uhr gesetzt....
Siehe da... Updates wurden installiert.

Aber trotzdem verstehe ich noch nicht warum!
Wenn die Installationszeit auf 03:00 Uhr eingestellt ist und der
Client erst um 08:00 Uhr eingeschaltet wird, sollte er doch
um 08:00 Uhr die Updates auch installieren... oder nicht!?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13157
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Fehler nach Agent Update
Antwort #9 - 14.09.09 um 15:01:41
Beitrag drucken  
cojahn schrieb on 14.09.09 um 14:58:38:
Installationszeitpunkt auf 14 Uhr gesetzt....
Siehe da... Updates wurden installiert.


Ist schon komisch, kaum macht man es richtig schon funktionierts! Zunge

cojahn schrieb on 14.09.09 um 14:58:38:
Aber trotzdem verstehe ich noch nicht warum!
Wenn die Installationszeit auf 03:00 Uhr eingestellt ist und der
Client erst um 08:00 Uhr eingeschaltet wird, sollte er doch
um 08:00 Uhr die Updates auch installieren... oder nicht!?


Schrub ich doch schon: Kommt auf die Einstellung in der GPO an.  Zeitplan für geplante Installationen neu erstellen. Der hier angegebenen Wert ist ausschlaggebend. Wenn Du den Rechner um 2 Minuten danach einschaltest, passiert nichts mehr.
  
Zum Seitenanfang
 
cojahn
WSUS Junior Member
*
Offline


It's not a Bug, it's a
Feature

Beiträge: 24
Standort: Hannover
Mitglied seit: 03.09.09
Geschlecht: männlich
Re: Fehler nach Agent Update
Antwort #10 - 14.09.09 um 15:59:19
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 14.09.09 um 15:01:41:
Wenn Du den Rechner um 2 Minuten danach einschaltest, passiert nichts mehr.

Oh! Wusste nicht das der WSUS so einfach strukturiert ist.
Dummer WSUS  Zwinkernd

Thx Sunny...
  
Zum Seitenanfang
 
AraldoL
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 534
Standort: Bayern
Mitglied seit: 11.06.07
Geschlecht: männlich
Re: Fehler nach Agent Update
Antwort #11 - 14.09.09 um 17:51:32
Beitrag drucken  
cojahn schrieb on 14.09.09 um 15:59:19:
Oh! Wusste nicht das der WSUS so einfach strukturiert ist.
Dummer WSUS  Zwinkernd

Von wegen Durchgedreht Genau dafür gibt es ja die von Sunny genannte Extra-Einstellung um verpasste Installationszeitpunkte xx Minuten nach dem Systemstart nachzuholen. Mußt du halt aktivieren und die Minuten einstellen. Also eigentlich recht schlau Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
cojahn
WSUS Junior Member
*
Offline


It's not a Bug, it's a
Feature

Beiträge: 24
Standort: Hannover
Mitglied seit: 03.09.09
Geschlecht: männlich
Re: Fehler nach Agent Update
Antwort #12 - 15.09.09 um 09:22:13
Beitrag drucken  
Auszug aus der Extra-Einstellung:
Bestimmt die Wartezeit nach dem Systemstart, bevor eine zuvor verpasste geplante Installation ausgeführt wird.

Wenn der Status auf "Aktiviert" gesetzt ist, wird eine geplante Installation, die noch nicht durchgeführt wurde, nach der angegebenen Minutenanzahl nach dem Computerneustart ausgeführt.

Wenn der Status deaktiviert ist, wird eine verpasste geplante Installation zum nächsten geplanten Installationszeitpunkt ausgeführt.

Wenn der Status nicht konfiguriert ist, wird eine verpasste geplante Installation eine Minute nach dem Neustart ausgeführt.
Hinweis: Diese Richtlinie gilt nur, wenn die automatischen Updates für geplante Installationen konfiguriert wurden. Diese Richtlinie hat keine Auswirkungen, wenn die Richtlinie "Automatische Updates konfigurieren" deaktiviert ist.


Bei mir ist es "nicht konfiguriert" ... also doch dummer WSUS Zwinkernd

Aber nichts desto trotz... Problem gelöst... danke Sunny und dem Rest =)
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden