Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Einbindung in MMC schlägt fehl (Gelesen: 1873 mal)
lenny
WSUS Senior Member
***
Offline


I Love LDAP!

Beiträge: 190
Mitglied seit: 06.10.09
Geschlecht: männlich
Einbindung in MMC schlägt fehl
17.11.09 um 08:28:34
Beitrag drucken  
Hallo Freunde von WSUS,

seit gestern Abend habe ich ein Problem mit der MMC. Wir haben 1nen Repli und einen Master Server im Einsatz.
Beide verwalte ich zentral in der MickeyMausConsole (MMC) seit gestern bekomme ich den Repli Server nicht mehr aufgerufen (Serverknoten zurücksetzen...). Also habe ich Ihn gelöscht und versucht neu hinzuzufügen. Allerdings ohne Erfolg (nicht erreichbar oder falscher Port). An den Servern wurde nichts geändert (allerhöchstens ein Update installert).
Die Synchronisation und das Übertragen von Updates klappt zwischen den Servern ohne Probleme.
SSL ist aus.
In der Ereignisanzeige finde ich auf beiden Servern keinerlei Fehler.
Windowsupdate.log ist meines Wissens ohne belang da mein Problem ja nicht wirklich etwas mit den Updates an sich zu tun hat (oder täusche ich mich etwa?)

Das Problem hat generell keine Eile, da die Synchronisation ja noch klappt. Aber es wäre torzdem interessant zu Wissen was dort passiert ist.

mfg Lenny
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13542
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Einbindung in MMC schlägt fehl
Antwort #1 - 17.11.09 um 08:37:39
Beitrag drucken  
Probiers doch mal in einer neuen MMC. Klappts denn auf dem Server? Ist die Version auf dem Client die gleiche wie auf dem Server?
  
Zum Seitenanfang
 
lenny
WSUS Senior Member
***
Offline


I Love LDAP!

Beiträge: 190
Mitglied seit: 06.10.09
Geschlecht: männlich
Re: Einbindung in MMC schlägt fehl
Antwort #2 - 17.11.09 um 09:01:30
Beitrag drucken  
Hallo Sunny,

nein auf dem Server funktioniert es auch nicht.

Zu den Versionen auf dem Client 5.1 SP3
Auf dem Master 5.2 SP2
Auf dem Repli 6.0 SP2

Ich werde mich mal umschauen ob es für Xp schon die Version gibt... Sollte sowas denn ned per WSUS verteilt werden  Laut lachend
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13542
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Einbindung in MMC schlägt fehl
Antwort #3 - 17.11.09 um 09:04:44
Beitrag drucken  
Ich meinte den WSUS und die Verwaltungskonsole. Welche Version vom WSUS genau ist im Einsatz? Welche Version der WSUS-MSC ist auf dem Client installiert?
  
Zum Seitenanfang
 
lenny
WSUS Senior Member
***
Offline


I Love LDAP!

Beiträge: 190
Mitglied seit: 06.10.09
Geschlecht: männlich
Re: Einbindung in MMC schlägt fehl
Antwort #4 - 17.11.09 um 09:39:04
Beitrag drucken  
Im Einsatz ist WSUS 3.2.7600.226

Soweit man das über Hilfe "Info über Update Service" abfragen kann haben beide Server + Client die selbe Version im Einsatz

mfg lenny
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13542
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Einbindung in MMC schlägt fehl
Antwort #5 - 17.11.09 um 10:18:33
Beitrag drucken  
Ok, wenn es auf dem Server auch nicht funktioniert, dann kontrollier die Berechtigungen. Sind die Gruppen WSUS-Administratoren und WSUS-Berichterstatter noch vorhanden? Wenn ja, welche Accounts sind Mitglieder?
  
Zum Seitenanfang
 
lenny
WSUS Senior Member
***
Offline


I Love LDAP!

Beiträge: 190
Mitglied seit: 06.10.09
Geschlecht: männlich
Re: Einbindung in MMC schlägt fehl
Antwort #6 - 17.11.09 um 11:23:30
Beitrag drucken  
Hallo Sunny,

die WSUS Gruppen sind im AD noch vorhanden waren aber leer.

Ich habe Testweise die Gruppe Dom-Admins und den Deafaultuser Administrator in die Gruppe der WSUS-Administratoren genommen.

Der Fehler besteht aber weiter...

edit: Ich habe vielleicht noch etwas gefunden. Es ist mir nicht mehr möglich Clients die vom Repli Server stammen oder neu vom Repli hinzukommen Gruppen zuzweisen.

mfg Lenny
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13542
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Einbindung in MMC schlägt fehl
Antwort #7 - 17.11.09 um 14:21:06
Beitrag drucken  
Die Clients vom Downstreamserver mußt Du auch beim Downstream in Gruppen zuweisen.

Zum eigentlichen Problem fällt mir nur noch das Ereignisprotokoll ein. Findest Du dort etwas? Auf dem Client und auf dem Server kontrollieren.
  
Zum Seitenanfang
 
lenny
WSUS Senior Member
***
Offline


I Love LDAP!

Beiträge: 190
Mitglied seit: 06.10.09
Geschlecht: männlich
Re: Einbindung in MMC schlägt fehl
Antwort #8 - 17.11.09 um 14:45:56
Beitrag drucken  
Hallo Sunny,

Im Ereignisprotokoll wird dieses Ereignis nicht berichtet.
Ich nehme an das es an den Berechtigungen liegt aber weis auch nicht wo ich genau nachsehen soll. Habe auch mal unter %appdata%\Microsoft\MMC\ die "wsus Datei" gelöscht und meine MMC neu aufgebaut. Allerdings ohne Erfolg. Der Master Server lässt sich einbinden. Der Repli allerdings nicht (Mit altbekannter Fehlermeldung.)

Was ich mir noch vorstellen könnte, mein Repli Server hat 5 WinUpdates geladen und will Rebooten. (geht aber gerade nicht da zentraler DC an unserem Ausenstandort) ich werde es heute Nacht mal durchführen vielleicht funktioniert es ja dann.
Danke Dir für Deine Hilfe ich melde mich morgen bei Dir/euch.

mfg Lenny
  
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1347
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: Einbindung in MMC schlägt fehl
Antwort #9 - 17.11.09 um 15:07:07
Beitrag drucken  
Das mit dem Neustart nach den Updates wäre denkbar und sogar wahrscheinlich. Ich vermute mal, das Du die Updates eingespielt hast und danach die Verbindung nicht mehr geklappt hat. Bei den letzten Updates waren ja einige bei, die sich auf Remotezugriffe bezogen haben.
  
Zum Seitenanfang
 
lenny
WSUS Senior Member
***
Offline


I Love LDAP!

Beiträge: 190
Mitglied seit: 06.10.09
Geschlecht: männlich
Re: Einbindung in MMC schlägt fehl
Antwort #10 - 18.11.09 um 09:25:12
Beitrag drucken  
Hallo,

auch nach dem Reboot des DC's kann keine Verbindung aufgebaut werden.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13542
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Einbindung in MMC schlägt fehl
Antwort #11 - 18.11.09 um 15:22:39
Beitrag drucken  
lenny schrieb on 18.11.09 um 09:25:12:
auch nach dem Reboot des DC's kann keine Verbindung aufgebaut werden.


WSUS läuft? Kannst Du dich am SQL-Server anmelden? Falls die WID läuft, so gehts: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

EDIT: Kontrollier auch im IIS nochmal alles genau durch. NTFS-Berechtigungen und ähnliches. Unter welchem Account läuft denn der Dienst Update Services auf dem Server?
  
Zum Seitenanfang
 
lenny
WSUS Senior Member
***
Offline


I Love LDAP!

Beiträge: 190
Mitglied seit: 06.10.09
Geschlecht: männlich
Re: Einbindung in MMC schlägt fehl
Antwort #12 - 20.11.09 um 08:43:50
Beitrag drucken  
Hallo Sunny,

entschuldige ich war die letzten Tage ein wenig im Stress. Habe gerade nochmal versucht meinen Repli Server in die MMC einzubinden und es klappt.
Ich habe seither weder neu gestartet noch Dienste gestoppt oder gestartet. Bitte frag mich nicht warum das ned vorher schon ging...

Danke für eure zahlreichen Ideen.

mfg Lenny
  
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1347
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: Einbindung in MMC schlägt fehl
Antwort #13 - 20.11.09 um 13:15:38
Beitrag drucken  
So ein Server ist auch nur ein Mensch  Laut lachend Laut lachend der wollte einfach nur mal Ruhe haben  Laut lachend Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden