Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2  Thema versendenDrucken
Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Replica synchronisiert keine gelöschte Rechner (Gelesen: 2447 mal)
AlienShooter
WSUS Senior Member
***
Offline



Beiträge: 105
Mitglied seit: 16.01.09
Geschlecht: männlich
Replica synchronisiert keine gelöschte Rechner
19.11.09 um 15:06:30
Beitrag drucken  
Moin zusammen,

langsam geht mir unser Replica Server auf den Sa**  Lippen versiegelt
Erst das mit den abgelehnten Patches und nun folgendes:

Wie ich heute festgestellt habe, werden gelöscht Rechner vom Replica Server nicht an den Haupt WSUS-Server weitergeleitet.
Dieser zeigt die gelöschten Rechner nämlich immer noch an und meckert natürlich, dass diese sich schon ewig nicht mehr gemeldet haben.

Die Synchronisierungen beim Replica sind alle erfolgreich verlaufen.

Habt ihr eine Idee woran das Phänomen liegen kann?

Gr€€tz Tim
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Online



Beiträge: 13155
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Replica synchronisiert keine gelöschte Rechner
Antwort #1 - 19.11.09 um 15:10:11
Beitrag drucken  
Führ doch mal den Bereinigungsassi auf dem Replica vor einer Synchronisierung aus. Bei mir hat das auch manchmal ein paar Tage gedauert, bis der gelöschte Client dann im Master weg war. Auch mal auf dem Master den Bereinigungsassi ausführen.
  
Zum Seitenanfang
 
AlienShooter
WSUS Senior Member
***
Offline



Beiträge: 105
Mitglied seit: 16.01.09
Geschlecht: männlich
Re: Replica synchronisiert keine gelöschte Rechner
Antwort #2 - 20.11.09 um 08:45:44
Beitrag drucken  
Habe auf beiden schon den Assi durchlaufen lassen.
Allerdings machen wir den hacken bei "Rechner älter 30 Tagen löschen" weg, weil wir die per Script in einem anderen Zeitraum löschen lassen.

Und naja mit dem "ein paar Tage dauern" ist gut, wir bekommen Rechner auf dem Master angezeigt, die sich seit Anfang März (260 Tage her) nicht mehr gemeldet haben!!!
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Online



Beiträge: 13155
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Replica synchronisiert keine gelöschte Rechner
Antwort #3 - 20.11.09 um 09:39:01
Beitrag drucken  
Hmm, da ich mit dem Replica Szenario selbst so gut wie gar nichts zu tun habe, kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen. Evtl. kommen ja noch Tipps von anderen.
  
Zum Seitenanfang
 
AlienShooter
WSUS Senior Member
***
Offline



Beiträge: 105
Mitglied seit: 16.01.09
Geschlecht: männlich
Re: Replica synchronisiert keine gelöschte Rechner
Antwort #4 - 20.11.09 um 10:02:45
Beitrag drucken  
Hmm, wenn du es schon nicht weißt  Zwinkernd

Hoffe das mir noch jemand helfen kann
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Online



Beiträge: 13155
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Replica synchronisiert keine gelöschte Rechner
Antwort #5 - 20.11.09 um 10:09:29
Beitrag drucken  
AlienShooter schrieb on 20.11.09 um 10:02:45:
Hmm, wenn du es schon nicht weißt  Zwinkernd


Danke für die Blumen, aber ich kann nicht alles wissen. Zwinkernd

AlienShooter schrieb on 20.11.09 um 10:02:45:
Hoffe das mir noch jemand helfen kann 


Bestimmt, sind doch lauter fähige hier. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
DESoft
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!<br />

Beiträge: 697
Standort: Halle (Saale)
Mitglied seit: 24.07.08
Geschlecht: männlich
Re: Replica synchronisiert keine gelöschte Rechner
Antwort #6 - 29.11.09 um 15:16:44
Beitrag drucken  
Hallo Tim,

Rechner, die auf dem Replika gelöscht werden, werden grundsätzlich nicht auf den Master als Löschoperation synchronisiert. Die Einträge bleiben im Master erhalten, bis der Assisten wg. der 30 Tage etc. zieht.
ABER: Bei Rechnereinträgen, die von einem Replika stammen und direkt auf dem Master (!) gelöscht werden, werden diese auf dem Replika entfernt.

Löschoperation Master => Replika: JA,
Löschoperation Replika => Master: NEIN.

Wir löschen bei uns die Einträge nur am Master...der Replika macht den Rest selbst.  Zwinkernd

Gruß Dani
  
Zum Seitenanfang
 
AlienShooter
WSUS Senior Member
***
Offline



Beiträge: 105
Mitglied seit: 16.01.09
Geschlecht: männlich
Re: Replica synchronisiert keine gelöschte Rechner
Antwort #7 - 30.11.09 um 09:44:18
Beitrag drucken  
Hi Dani,

vielen Dank für deine Erklärung. Klingt auch sehr schlüssig und nachvollziehbar.

Leider haben ich dann ein Problem.
Bei uns haben wir ein anderes Löschintervall. Wir löschen erst nach 90 Tagen die Client aus dem WSUS.
Und da der Assi das nicht kann, löschen wir mithilfe eines Scriptes über die API.
Leider hat die API einen kleine aber entscheidenden Nachteil. Greift man auf einen Master via API zu, kann man nur auf die Rechner des Master zugreifen. Nicht auf die des Replikas.
Also muss man sich via API auf den Replika schalten, dort löschen und das gleiche für den Master.
Das heißt dann aber wieder für uns, dass wir die Rechner vom Replika nie beim Master wegbekommen oder???  unentschlossen
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Online



Beiträge: 13155
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Replica synchronisiert keine gelöschte Rechner
Antwort #8 - 30.11.09 um 09:53:56
Beitrag drucken  
AlienShooter schrieb on 30.11.09 um 09:44:18:

Das heißt dann aber wieder für uns, dass wir die Rechner vom Replika nie beim Master wegbekommen oder???  unentschlossen


Alle 90 Tage von Hand löschen kann wohl nicht zu viel verlangt sein, oder? Es gibt ein Aufräumscript hier im Scriptebereich, evtl. kannst Du dir das ja entsprechend umbauen.
  
Zum Seitenanfang
 
AlienShooter
WSUS Senior Member
***
Offline



Beiträge: 105
Mitglied seit: 16.01.09
Geschlecht: männlich
Re: Replica synchronisiert keine gelöschte Rechner
Antwort #9 - 30.11.09 um 10:12:35
Beitrag drucken  
Werde mir das Aufräumscript mal anschauen, danke.

Und das mit dem zu viel verlangt ist so eine Sache. Man muss ja erstmal schauen welche Rechner auf dem Replika gelöscht sind und die dann auf dem Master suchen.
Und das bei über 6500 Rechner ist nicht mal eben gemacht Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
AlienShooter
WSUS Senior Member
***
Offline



Beiträge: 105
Mitglied seit: 16.01.09
Geschlecht: männlich
Re: Replica synchronisiert keine gelöschte Rechner
Antwort #10 - 30.11.09 um 10:37:14
Beitrag drucken  
Hey Sunny,

wärst du so nett und postest mal den Link zu dem Aufräumscript? Finde das irgendwie nicht.

Oder meinst du das: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Hier kann man leider auch  keine Einstellungen vornehmen.

Gr€€tz Tim
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Online



Beiträge: 13155
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Replica synchronisiert keine gelöschte Rechner
Antwort #11 - 30.11.09 um 11:02:30
Beitrag drucken  
Genau das Script meinte ich. Hmm, ich könnte mir vorstellen daß es eine SP auf dem SQL-Server gibt, in der könnte man das evtl. korrigieren.

So, mal schnell nachgesehen. Es gibt eine SP (Gespeicherte Prozedur) spDeleteComputer. Schaut man da rein, findet sich der Hinweis auf die Tabelle tbConfiguration. In der Tabelle tbConfiguration ist das Feld ComputerDeletionTimeThreshold mit einem Wert von 30 zu finden. Den Rest darfst Du gerne selbst machen und hier evtl. ein kleines HowTo posten. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
DESoft
WSUS Experte
*****
Offline


I Love WSUS!<br />

Beiträge: 697
Standort: Halle (Saale)
Mitglied seit: 24.07.08
Geschlecht: männlich
Re: Replica synchronisiert keine gelöschte Rechner
Antwort #12 - 30.11.09 um 11:16:05
Beitrag drucken  
Hi Tim,

AlienShooter schrieb on 30.11.09 um 09:44:18:
Greift man auf einen Master via API zu, kann man nur auf die Rechner des Master zugreifen. Nicht auf die des Replikas. 


...das ist so leider nicht richtig. Wenn Du mit PowerShell (WSUS-API) auf dem Master gehst, kannst Du alle registrierten Computer ermitteln (Option im Scope: Inclusive Downstreamserver) und je nach Wunsch/Bedingung/Alter die Computereinträge hart löschen. Nach der nächsten Synchronisierung der Replikas werden die Löschoperationen auf diesen nachgezogen ... und weg ist der Eintrag in der gesamten Struktur.  Zwinkernd

Gruß Dani
  
Zum Seitenanfang
 
AlienShooter
WSUS Senior Member
***
Offline



Beiträge: 105
Mitglied seit: 16.01.09
Geschlecht: männlich
Re: Replica synchronisiert keine gelöschte Rechner
Antwort #13 - 30.11.09 um 13:14:07
Beitrag drucken  
Vielen Dank erstmal für eure Antworten.

Das mit der DB ist eine gute Idee. Leider verwenden wir die Micosoft Interne DB (MSSQL SSEE) und da weiß ich nicht, wie man da ran kommt bzw. Daten ändert.

@Dani:
Mit Powershell habe ich bisher noch nie auf die WSUS Server zugegriffen. Wäre aber mal eine Option das zu ändern, wenn man damit nur einen WSUS-Master zugreifen muss.

Hast du ein PS-Script, dass du mir mal zur Verfügung stellen kannst wie der Aufbau in Powershell ist?

Gr€€tz Tim
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Online



Beiträge: 13155
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Replica synchronisiert keine gelöschte Rechner
Antwort #14 - 30.11.09 um 13:41:52
Beitrag drucken  
AlienShooter schrieb on 30.11.09 um 13:14:07:
Das mit der DB ist eine gute Idee. Leider verwenden wir die Micosoft Interne DB (MSSQL SSEE) und da weiß ich nicht, wie man da ran kommt bzw. Daten ändert.


Ganz einfach: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Weshalb liest eigentlich niemand die HowTos? Smiley

Wenn Du in der Tabelle den Wert auf 90 änderst, kannst Du auch weiterhin den Assi benutzen. Der angebene Wert von 30 Tagen dort, dürfte dann wohl nicht mehr stimmen. Aber wie immer, alle Angaben ohne Gewähr.
  
Zum Seitenanfang
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 
Thema versendenDrucken
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden