Normales Thema Office reparieren/zurücksetzen - WSUS Update neu? (Gelesen: 795 mal)
Fragender
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 6
Mitglied seit: 16.12.09
Office reparieren/zurücksetzen - WSUS Update neu?
16.12.09 um 14:15:45
Beitrag drucken  
Hallo,

ich hab nur mal eine Verständnisfrage.

Wir arbeiten mit WSUS 3.0.
Wenn wir an einem Cient, auf dem alle aktuellen Updates installiert sind, das Office neu installieren, da es fehlerhaft war.
Sagt dann WSUS "hoppla, der braucht nochmals Update" oder läßt er den Client unberührt, da er schließlich vor einiger Zeit alle notwendigen Officeupdates bekommen hat?

Viele Grüße
Silke
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Office reparieren/zurücksetzen - WSUS Update neu?
Antwort #1 - 16.12.09 um 15:00:30
Beitrag drucken  
Fragender schrieb on 16.12.09 um 14:15:45:
Wir arbeiten mit WSUS 3.0.


Welche WSUS-Version genau? SP1 oder SP2?

Fragender schrieb on 16.12.09 um 14:15:45:
Wenn wir an einem Cient, auf dem alle aktuellen Updates installiert sind, das Office neu installieren, da es fehlerhaft war.
Sagt dann WSUS "hoppla, der braucht nochmals Update" oder läßt er den Client unberührt, da er schließlich vor einiger Zeit alle
notwendigen Officeupdates bekommen hat?


Der WSUS macht gar nichts, die Intelligenz ist komplett beim Client. Der meldet sich beim WSUS und holt die Updates ab.

Wenn Du es rückstandsfrei deinstallierst, mit dem CleanUp Tool die Installation bereinigst, müssen die Updates natürlich wieder installiert werden. Der Client meldet sich dann auch wieder beim WSUS. Wenn allerdings nur de- und wieder reinstalliert wird, incl. dem letzten SP, kann schon sein, daß keine Updates benötigt werden. Das entscheidet aber immer der lokale WU-Agent.
  
Zum Seitenanfang
 
Fragender
WSUS Neuling
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 6
Mitglied seit: 16.12.09
Re: Office reparieren/zurücksetzen - WSUS Update neu?
Antwort #2 - 16.12.09 um 15:21:26
Beitrag drucken  
Hi,
wir habn.

Ah ok, dann hängt das vom lokalen WU-Client ab
Aber eigentlich sollte er ja dann so schlau sei und das holen, was fehlt. Auch wenn er früher schon mal bekommen hatte.
Verstehe ich das richtig?

DANKE
Silke
  
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1337
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: Office reparieren/zurücksetzen - WSUS Update neu?
Antwort #3 - 16.12.09 um 15:38:49
Beitrag drucken  
Fragender schrieb on 16.12.09 um 15:21:26:
Verstehe ich das richtig?

Ja, das hast Du richtig verstanden.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden