Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Downloadstatus hängt (Gelesen: 2912 mal)
sector
WSUS Full Member
**
Offline



Beiträge: 57
Mitglied seit: 26.05.06
Geschlecht: männlich
Downloadstatus hängt
25.01.10 um 10:18:53
Beitrag drucken  
Hallo,

seit dem 21.01.2010 kann ich keine Updates wie KB978207 nicht mehr downloaden.Auf der mmc Konsole wird mir aber der sync.status als erfolgreich angezeigt. Jedoch der Downloadstatus hängt mit 19 Dateien hinterher und steht einfach. Manuell kann ich die Updates herunterladen.Die Fehlermeldung in der Ereignisanzeige lautet:
Ereignistyp:      Fehler
Ereignisquelle:      Windows Server Update Services
Ereigniskategorie:      Core
Ereigniskennung:      10032
Datum:            25.01.2010
Zeit:            08:43:48
Benutzer:            Nicht zutreffend
Computer:      WSUS
Beschreibung:
Der Server kann einige Updates nicht herunterladen.

Wenn ich die Updates ablehne, dann ist die Anzeige wieder okay.Aber das ist ja nicht Sinn der Sache.
Habe auch schon alle Dienste gestoppt und neu gestartet. Gibt es noch andere Möglichkeiten?

gruß alex
  

Mit freundlichen Grüßen&&&&Alexander
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Downloadstatus hängt
Antwort #1 - 25.01.10 um 10:30:59
Beitrag drucken  
Im Eventlog sollten sich 364er Einträge finden. Dazu brauchen wir die komplette Beschreibung.

Hier kannst Du schon mal nach Lösungsvorschlägen schauen:

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
sector
WSUS Full Member
**
Offline



Beiträge: 57
Mitglied seit: 26.05.06
Geschlecht: männlich
Re: Downloadstatus hängt
Antwort #2 - 25.01.10 um 10:51:10
Beitrag drucken  
Ich nehme an, du meinst diesen Eintrag im log.

2010-01-25 03:18:16.425 UTC      Info      WsusService.14      EventLogEventReporter.ReportEvent      EventId=364,Type=Error,Category=Synchronization,Message=Inhaltdateisynchronisier
ung ist fehlgeschlagen. Ursache: Die Funktion kann nicht abgeschlossen werden.
  

Mit freundlichen Grüßen&&&&Alexander
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Downloadstatus hängt
Antwort #3 - 25.01.10 um 11:21:22
Beitrag drucken  
sector schrieb on 25.01.10 um 10:51:10:
Ich nehme an, du meinst diesen Eintrag im log.

2010-01-25 03:18:16.425 UTC      Info      WsusService.14      EventLogEventReporter.ReportEvent      EventId=364,Type=Error,Category=Synchronization,Message=Inhaltdateisynchronisie
rung ist fehlgeschlagen. Ursache: Die Funktion kann nicht abgeschlossen werden.


Jepp, meinte ich eigentlich. Sonst sind keine Einträge zu finden? Schau doch auch mal in die SoftwareDistribution.log, die liegt im Programmverzeichnis vom WSUS.
  
Zum Seitenanfang
 
sector
WSUS Full Member
**
Offline



Beiträge: 57
Mitglied seit: 26.05.06
Geschlecht: männlich
Re: Downloadstatus hängt
Antwort #4 - 25.01.10 um 11:32:25
Beitrag drucken  
noch einige Auszüge aus der log.............

2010-01-21 03:18:07.831 UTC      Info      WsusService.24      CatalogSyncAgent.UpdateServerHealthStatusBasedOnError      ServerHealth: Updating Server Health for Component: CatalogSyncAgent, Marking as Not Running


2010-01-21 06:38:02.009 UTC      Warning      w3wp.1      SoapUtilities.CreateException      ThrowException: actor = (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen)., ID=18fd37f3-1522-4174-83f8-88ab0968fea4, ErrorCode=CookieExpired, Message=, Client=414f84fc-155f-400b-ba3e-c42706b624ff

2010-01-23 12:11:12.926 UTC      Error      WsusService.19      ContentSyncAgent.JobError      Download error: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). failed in download: (-2147023893) Die Funktion kann nicht abgeschlossen werden.

   bei Microsoft.UpdateServices.ServerSync.ContentSyncAgent.JobError(IBitsJob job, BitsJobError joberror, String fileRemoteName)
   bei Microsoft.UpdateServices.ServerSync.ContentSyncAgent.MonitorStatusThreadProc()
   bei System.Threading.ThreadHelper.ThreadStart_Context(Object state)
   bei System.Threading.ExecutionContext.runTryCode(Object userData)
   bei System.Runtime.CompilerServices.RuntimeHelpers.ExecuteCodeWithGuaranteedCleanup(
TryCode code, CleanupCode backoutCode, Object userData)
   bei System.Threading.ExecutionContext.RunInternal(ExecutionContext executionContext, ContextCallback callback, Object state)
   bei System.Threading.ExecutionContext.Run(ExecutionContext executionContext, ContextCallback callback, Object state)
   bei System.Threading.ThreadHelper.ThreadStart()
2010-01-23 12:11:12.926 UTC      Error      WsusService.19      ContentSyncAgent.JobError      Download error: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). failed in download: (-2147023893) Die Funktion kann nicht abgeschlossen werden.

  

Mit freundlichen Grüßen&&&&Alexander
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Downloadstatus hängt
Antwort #5 - 25.01.10 um 14:32:01
Beitrag drucken  
Hmm, lehn die Updates mal alle ab. Starte den BITS anschließend neu. Kontrollier mit BITSADMIN ob noch was in der Queue vom BITS ist. Lass anschließend ein checkhealth und reset laufen. (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
sector
WSUS Full Member
**
Offline



Beiträge: 57
Mitglied seit: 26.05.06
Geschlecht: männlich
Re: Downloadstatus hängt
Antwort #6 - 25.01.10 um 15:34:43
Beitrag drucken  
ich habe erstmal eine anderen Proxy eingetragen und der scheint zu funken. Alle Dateien wurden runter geladen. ich warte mal bis morgen ab, ob die Clients auch die Updates bekommen haben.
Danke nochmal und ich melde mich wieder...........

gruß alex
  

Mit freundlichen Grüßen&&&&Alexander
Zum Seitenanfang
 
Al Bundy99
WSUS Junior Member
*
Offline


Komm Puter -> kein Lockruf
für Truthähne

Beiträge: 12
Standort: Wien
Mitglied seit: 30.01.09
Geschlecht: männlich
Downloadstatus hängt
Antwort #7 - 02.02.10 um 22:44:23
Beitrag drucken  
Großartig jetzt ist unser WSUS auch von diesem Problem betroffen, und zum Drüberstreuen hängen jetzt auch noch die  Folgeupdates (Defender Update, Outlook Junk Filter etc.)

Wir verwenden keinen Proxy, habe bisher alle Lösungen (fast zu Tode gegoogelt  Laut lachend) durchgespielt NIX FUNZT! (auch die hier angeführte mit BITS...)

Download des betroffenen Updates neuerlich starten läuft ungefähr 5 min mit gelbem Symbol und springt wieder zurück auf nicht heruntergeladen = rot...

So nun meine Vermutung, möglicherweise liege ich falsch. Kann es sein, das der Download wegen Überlastung der MS-Server am 21.1.2010 mitten drinnen abgebrochen wurde, daher nur eine gewisse %-Größe (Anzahl) der Dateien am WSUS vorhanden sind, und bei diesem Abbruch das Zertifikat zerstört oder beschädigt wurde??

Wenn meine Vermutung richtig wäre, wie kann ich diese beschädigten Updates vom WSUS entfernen (W2K8-64 - WSUS 3.0 SP2) und neuerlich Synchronisieren

Verzweifelte Grüße vom Schuhverkäufer
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Downloadstatus hängt
Antwort #8 - 03.02.10 um 08:26:42
Beitrag drucken  
Al Bundy99 schrieb on 02.02.10 um 22:44:23:
Großartig jetzt ist unser WSUS auch von diesem Problem betroffen, und zum Drüberstreuen hängen jetzt auch noch die  Folgeupdates (Defender Update, Outlook Junk Filter etc.)


Du hast bestimmt auch in das Ereignisprotokoll vom WSUS geschaut. Nein? Dann aber los, die Infos dort sind schon sehr hilfreich bezüglich WSUS.

Al Bundy99 schrieb on 02.02.10 um 22:44:23:
Wir verwenden keinen Proxy, habe bisher alle Lösungen (fast zu Tode gegoogelt  Laut lachend) durchgespielt NIX FUNZT! (auch die hier angeführte mit BITS...)


Naja, zu Tode gegoogelt ist wohl übertrieben. Zum ersten lebst Du noch, zu zweiten hast Du keine Lösung gefunden. Also tippe ich mal auf max. 5 Minuten googeln und 2 Minuten probieren. Zwinkernd

Al Bundy99 schrieb on 02.02.10 um 22:44:23:
Download des betroffenen Updates neuerlich starten läuft ungefähr 5 min mit gelbem Symbol und springt wieder zurück auf nicht heruntergeladen = rot...


Und was sagt das Eventlog vom WSUS aus? Welch Fehlermeldungen findest Du in der SoftwareDistribution.log? Die Log ist im Programmverzeichnis vom WSUS.

Al Bundy99 schrieb on 02.02.10 um 22:44:23:
So nun meine Vermutung, möglicherweise liege ich falsch. Kann es sein, das der Download wegen Überlastung der MS-Server am 21.1.2010 mitten drinnen abgebrochen wurde, daher nur eine gewisse %-Größe (Anzahl) der Dateien am WSUS vorhanden sind, und bei diesem Abbruch das Zertifikat zerstört oder beschädigt wurde??


Dann hätten mehrere das Problem, und hier wäre mehr los. Ist aber nicht, so ist es ein Problem auf deiner Seite.

Al Bundy99 schrieb on 02.02.10 um 22:44:23:
Wenn meine Vermutung richtig wäre, wie kann ich diese beschädigten Updates vom WSUS entfernen (W2K8-64 - WSUS 3.0 SP2) und neuerlich Synchronisieren


Updates ablehnen, Aufräumassi laufen lassen und anschließend einen /RESSET aufrufen. (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Al Bundy99
WSUS Junior Member
*
Offline


Komm Puter -> kein Lockruf
für Truthähne

Beiträge: 12
Standort: Wien
Mitglied seit: 30.01.09
Geschlecht: männlich
Re: Downloadstatus hängt
Antwort #9 - 03.02.10 um 15:29:15
Beitrag drucken  
@ sunny,

interessant, interessant....Führe die Serverbereinigung normalerweise jeden Montag durch

Fehlerhafte Updates abgelehnt, die Serverbereinigung wie Du vorgeschlagen hast vorsichtshalber 5x durchgeführt und nach dem 5. Durchgang wurden auf einmal 4,6 GB !!!!! Updates bereinigt.

Anschliessend mittels SQL-Script die Datenbank aufgeräumt

und????

Die zerstörten oder fehlerhaften Updates sind weg... Manuell synchronisiert es kommen keine Updates

Mist.....muss die Updates vermutlich importieren

Grüße vom Schuhverkäufer
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Downloadstatus hängt
Antwort #10 - 03.02.10 um 16:53:49
Beitrag drucken  
Al Bundy99 schrieb on 03.02.10 um 15:29:15:
interessant, interessant....Führe die Serverbereinigung normalerweise jeden Montag durch


Ja und?

Al Bundy99 schrieb on 03.02.10 um 15:29:15:
Fehlerhafte Updates abgelehnt, die Serverbereinigung wie Du vorgeschlagen hast vorsichtshalber 5x durchgeführt und nach dem 5. Durchgang wurden auf einmal 4,6 GB !!!!! Updates bereinigt.


Hab ich geschrieben Du sollst den Assi 5 x laufen lassen?

Al Bundy99 schrieb on 03.02.10 um 15:29:15:
Anschliessend mittels SQL-Script die Datenbank aufgeräumt


Mittels welchem Script hast Du was gemacht?

Al Bundy99 schrieb on 03.02.10 um 15:29:15:
Die zerstörten oder fehlerhaften Updates sind weg... Manuell synchronisiert es kommen keine Updates


Sind denn auch welche genehmigt?

Al Bundy99 schrieb on 03.02.10 um 15:29:15:
Mist.....muss die Updates vermutlich importieren


Jepp, am besten wird wohl sein Du installierst die Updates manuell auf jedem Rechner. Griesgrämig

Was ist mit meinen Fragen nach den Logeinträgen? Hast Du einen /RESET durchgeführt?
  
Zum Seitenanfang
 
Al Bundy99
WSUS Junior Member
*
Offline


Komm Puter -> kein Lockruf
für Truthähne

Beiträge: 12
Standort: Wien
Mitglied seit: 30.01.09
Geschlecht: männlich
Re: Downloadstatus hängt
Antwort #11 - 03.02.10 um 20:34:03
Beitrag drucken  
@ sunny

Sorry Alzheimer hat zugeschlagen..... im Log stehen die vollkommen gleichen Einträge wie beim Eintrag von sector.

Ja ja du hast gesagt Serverbereinigung nur einmal....als allerdings nach dem ersten Durchlauf keinerlei Statusänderungen stattgefunden haben, hat mich der Irrsinn geritten....

SQL-Script kann ich der gerne per PN zukommen lassen, überprüft die Einträge in der SQL Datenbank und indexiert diese wenn notwendig neu = sozusagen ein Reorg Script was du so alle "Heiligen Zeiten" drüberlaufen lassen kann.

Ja, wsusutil reset habe ich durchgeführt.

NEIN Himmel nicht auf jeden Client händisch, mit den Winterstiefeln geht die Administration nicht so flott wie mit den Turnschuhen  Laut lachend

Ich meinte in den WSUS importieren.

Grüße vom Schuhverkäufer
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 13154
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Downloadstatus hängt
Antwort #12 - 04.02.10 um 08:28:40
Beitrag drucken  
Al Bundy99 schrieb on 03.02.10 um 20:34:03:
Sorry Alzheimer hat zugeschlagen..... im Log stehen die vollkommen gleichen Einträge wie beim Eintrag von sector.


Ich such jetzt aber kein anderes Posting. Entweder Du postest die Einträge oder lässt es, dann kommt von mir auch nichts mehr.

Al Bundy99 schrieb on 03.02.10 um 20:34:03:
Ja ja du hast gesagt Serverbereinigung nur einmal....als allerdings nach dem ersten Durchlauf keinerlei Statusänderungen stattgefunden haben, hat mich der Irrsinn geritten....


Ich schreib das nicht aus Jux und Tollerei so hin.

Al Bundy99 schrieb on 03.02.10 um 20:34:03:
SQL-Script kann ich der gerne per PN zukommen lassen, überprüft die Einträge in der SQL Datenbank und indexiert diese wenn notwendig neu = sozusagen ein Reorg Script was du so alle "Heiligen Zeiten" drüberlaufen lassen kann.


Weshalb per PN? Ist das so geheim? Wahrscheinlich meinst Du das hier: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Wer will hier Hilfe? Ich nicht. Also überleg dir doch wie Du in Zukunft die Sache angehen willst. Du hast einen Thread gekapert und verlangst von mir, schau doch bei dem oder dem nach der Fehlermeldung nach. Aber auch erst nachdem ich das zweite mal danach gefragt habe.

Al Bundy99 schrieb on 03.02.10 um 20:34:03:
Ja, wsusutil reset habe ich durchgeführt.


Warum kommt die Antwort nicht gleich im ersten Posting?

Al Bundy99 schrieb on 03.02.10 um 20:34:03:
NEIN Himmel nicht auf jeden Client händisch, mit den Winterstiefeln geht die Administration nicht so flott wie mit den Turnschuhen  Laut lachend


Du hättest es verdient, so tröpfchenweise wie die Antworten kommen, ist dir gar nicht mehr bewußt, welche Arbeitserleichterung der WSUS für dich ist.

Al Bundy99 schrieb on 03.02.10 um 20:34:03:
Ich meinte in den WSUS importieren.


Auch dann wird der Download fehlschlagen. Ihr sucht immer alle den Fehler beim WSUS, der ist Dumm wie trocken Brot. Wenn der BITS nicht downloaden kann, dann liegts an der Infrastruktur. Deshalb liest man auch die Logeinträge. Auch von irgendeinem Proxy oder Router. Und ein Download über den Browser ist nicht zu vergleichen mit einem Download vom WSUS über den BITS. Probiers doch selbst mal. WinBITS ist eine GUI für den BITS:
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Richte einen Download mit dem Benutzer ein, der vom BITS auch verwendet wird, auch dieser Download schlägt vermutlich fehl.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden