Normales Thema Office-Updates bei Windows Server 2012 R2 (Gelesen: 2422 mal)
Karl Weber
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 6
Mitglied seit: 04.03.18
Office-Updates bei Windows Server 2012 R2
04.03.18 um 18:58:05
Beitrag drucken  
Hallo zusammen,
unser WSUS verteilt Office-Updates an alle Clients, so wie er auch konfiguriert ist. Wir haben auf einem Windows Server 2012 R2 aucc Office installiert, hier werden die Office Updates nicht angeboten, im WSUS stehen sie bei dem betr. Server aber als nicht installiert an. Was ist hier zu tun?
Vielen Dank für jede Hilfe.

K. Weber
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14656
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Office-Updates bei Windows Server 2012 R2
Antwort #1 - 04.03.18 um 19:19:20
Beitrag drucken  
Windows Update auf dem Server aufrufen > Einstellungen ändern > ganz unten anhaken: Updates für andere Microsoft-Produkte bereitstellen. Mit OK bestätigen. Jetzt noch %windir%\Softwaredistribution leeren und den Dienst WUAUSERV neu starten. Windows Update aufrufen und nach Updates suchen lassen.

Welche exakte Version/Edition von Office ist installiert? Click and Run evtl.?
  
Zum Seitenanfang
 
Karl Weber
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 6
Mitglied seit: 04.03.18
Re: Office-Updates bei Windows Server 2012 R2
Antwort #2 - 04.03.18 um 19:53:10
Beitrag drucken  
Vielen Dank für die schnelle Antwort!
Ich kann den beschriebnenen Haken setzen, nach verlassen der Einstellungsseite ist er jedoch wieder ungesetzt, er wird nicht gespeichert.
Es ist Office 2010 installiert, so wie auf den clients auch.
Die Updates sind in der Übersicht im WSUS für den betr. Server als zu installieren vorhanden, der Server selber sagt bei seinen Updates er sei "up to date".
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14656
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Office-Updates bei Windows Server 2012 R2
Antwort #3 - 05.03.18 um 08:44:52
Beitrag drucken  
Die Updates sind für die Computergruppe freigegeben, in der sich der Server befindet?

BTW: Nur um es zu korrigieren, der WSUS verteilt nichts, gar nichts. Der stellt nur zur Verfügung. Die Clients/Server *HOLEN* sich die Updates. Der Unterschied ist klein, aber sehr fein bei der Fehlersuche.
  
Zum Seitenanfang
 
Karl Weber
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 6
Mitglied seit: 04.03.18
Re: Office-Updates bei Windows Server 2012 R2
Antwort #4 - 09.03.18 um 17:23:17
Beitrag drucken  
Die Updates sind für die betr. Gruppe freigegeben (s. Bild 1)
Klar: der WSUS verteilt nix.

Anbei 3 Bilder:
- WSUS_1: Updates die im WSUS für den betr. Server anstehen
- WSUS_2: Updatezustand im betr. Server
- WSUS_3: Updateeinstellungen, der rot markierte (leere) Haken läßt sich gesetzt nicht speichern.

Ist noch eine grundsätzliche Voraussetzung zu schaffen, das der betr. Haken gesetzt werden kann?

  
Zum Seitenanfang
 
Karl Weber
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 6
Mitglied seit: 04.03.18
Re: Office-Updates bei Windows Server 2012 R2
Antwort #5 - 09.03.18 um 17:25:33
Beitrag drucken  
Bild 1
  
Zum Seitenanfang
 
Karl Weber
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 6
Mitglied seit: 04.03.18
Re: Office-Updates bei Windows Server 2012 R2
Antwort #6 - 09.03.18 um 17:27:21
Beitrag drucken  
Bild 2
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14656
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Office-Updates bei Windows Server 2012 R2
Antwort #7 - 10.03.18 um 16:51:41
Beitrag drucken  
Du hast ein 64-Bit Office auf dem Server installiert, oder ein 32-Bit Office 2010? Auf dem Server in einer administrativen Commandline:

Installiere das letzte SP für Office 2010 manuell, Die Definitionsupdates alle, bis auf das Letzte, ablehnen.


%windir%\Softwaredistribution leeren und den Dienst WUAUSERV neu starten. Windows Update aufrufen und nach Updates suchen lassen.
  
Zum Seitenanfang
 
Karl Weber
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 6
Mitglied seit: 04.03.18
Re: Office-Updates bei Windows Server 2012 R2
Antwort #8 - 16.03.18 um 15:28:16
Beitrag drucken  
Super - hat geklappt. Es hat gereicht, den SP2 64Bit zu installieren, danach kamen die restlichen Updates sofort.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14656
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Office-Updates bei Windows Server 2012 R2
Antwort #9 - 16.03.18 um 19:50:11
Beitrag drucken  
OK, Danke für die Rückmeldung. Zwinkernd

Dann war die Erkennung der Updates auf das SP2 ausgelegt, d.h. ohne SP2 keine Installation.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden