Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) WSUS auf Win2012R2 Win 10 Upgrade von 1803 auf 1809? (Gelesen: 1389 mal)
Raller
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 8
Mitglied seit: 16.12.18
WSUS auf Win2012R2 Win 10 Upgrade von 1803 auf 1809?
23.12.18 um 00:26:29
Beitrag drucken  
Hallo zusammen
Ich habe zum ersten Mal einen WSUS Server auf einem DC eingerichtet.
Alle Windows Updates wurden auf dem DC installiert.
Auch die Optionalen, es stehen keine Updates zur Verfügung.
WSUS Server Version 6.3.9600.18838

Windows 10 1803 und 1809 keine Version S wurde angehakt.
Unter Classifikation wurde alles aktiviert.

Wenn Synchronisiert wird, dann werden nur Treiber zur Verfügung gestellt.
Kann man überhaupt mit WSUS 2012 R2 Windows 10 1803 auf die Version 1809 upgraden?

Hat einer das von euch geschafft? Wenn ja wie?
Die GPO wurde eingerichtet (Client darf nur updates vom wsus beziehen, dc wurde als wsus server definiert etc.)
Die aktuellsten Admx-Files wurden auf dem DC unter C:\Windows installiert.

Danke im Voraus!
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14416
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS auf Win2012R2 Win 10 Upgrade von 1803 auf 1809?
Antwort #1 - 23.12.18 um 13:29:45
Beitrag drucken  
Auf dem WSUS müssen diese beiden Updates installiert sein:
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Achtung! Manuelle Nachinstallationsarbeiten ausführen, steht in weitere Informationen:

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Nach den Updates den Server komplett neu starten. Anschließend die Clients reporten lassen, Kontakt alleine reicht nicht aus. Erst jetzt synchronisieren. Am besten über die Feiertage mal in Ruhe lassen. Irgendwann kommt über die Klassifikation eine Feature Update auf dei Version 1809.
  
Zum Seitenanfang
 
Raller
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 8
Mitglied seit: 16.12.18
Re: WSUS auf Win2012R2 Win 10 Upgrade von 1803 auf 1809?
Antwort #2 - 23.12.18 um 17:18:56
Beitrag drucken  
Die Updates KB3095113 KB3159706 lassen sich nicht installieren

Windows update  could not be installed because of error 2149842967 "" (Command line: ""C:\Windows\system32\wusa.exe" "C:\Users\Administrator\Desktop\Windows8.1-KB3095113-v2-x64.msu" ")

KB3095113 is replaced by july CU :
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Google sagt das beide Updates superseded sind. Aber nicht durch was.

Welche KB`s müssen noch installiert werden?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14416
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS auf Win2012R2 Win 10 Upgrade von 1803 auf 1809?
Antwort #3 - 24.12.18 um 16:53:41
Beitrag drucken  
Möglich dass die beiden Updates später in ein CU geflossen sind. Du kannst versuchen dieses Update zu installieren: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Wenn sich das Update installieren lässt, probier es anschließend mit den beiden von mir gen. Updates. Lässt es sich nicht installieren, prüf nach ob im IIS die Voraussetzungen aus (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). auch gegeben sind.

Lies doch mal in diesem Thread weiter: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Raller
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 8
Mitglied seit: 16.12.18
Re: WSUS auf Win2012R2 Win 10 Upgrade von 1803 auf 1809?
Antwort #4 - 25.12.18 um 23:57:48
Beitrag drucken  
KB2919355 ist schon installiert und die .esd hat im IIS gefehlt. Die Endung .esd wurde im IIS registriert. (als .esd application/octet-stream)

Allerdings lassen KB3095113 und KB3159706 nicht installieren.

Leider konnte ich aus dem Thread (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). keine neue Erkenntnis gewinnen.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14416
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS auf Win2012R2 Win 10 Upgrade von 1803 auf 1809?
Antwort #5 - 26.12.18 um 21:52:05
Beitrag drucken  
Wenn .ESD jetzt eingetragen ist, sollte es funktionieren. Gibt es denn Updates für 1803? Falls ja, sollten auch bei der Synchronisierung die Upgrades kommen. Kann aber auch noch etwas dauern, ich weiß nicht ob 1809 schon wieder nach dem Rückzug im WSUS angekommen ist.
  
Zum Seitenanfang
 
Raller
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 8
Mitglied seit: 16.12.18
Re: WSUS auf Win2012R2 Win 10 Upgrade von 1803 auf 1809?
Antwort #6 - 28.12.18 um 18:37:08
Beitrag drucken  
Gut der Server liefern über die Feiertage. Aktuell konnte ich noch keine Updates für 1803 feststellen

Was ist hiermit genau gemeint?

Anschließend die Clients reporten lassen, Kontakt alleine reicht nicht aus.

Wie sollte ich die Clients reporten lassen?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14416
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS auf Win2012R2 Win 10 Upgrade von 1803 auf 1809?
Antwort #7 - 28.12.18 um 21:25:00
Beitrag drucken  
Wenn Du eine Ansicht mit Clients offen hast, kannst Du oben in der Leiste, wo Name und letzter Kontakt z.B. steht, mit Rechts reinklicken und weitere Spalten auswählen. Letzter Bericht ist nicht schlecht. Auch wieviel Updates erforderlich sind. Jetzt die Clients mal reporten lassen.

In den Feature Upgrades sollten die Updates von 1803 auf 1809 enthalten sein. Auf der Startseite

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

vom WSUS findest Du den Link Für Computer erforderliche Updates. Gibt es erforderliche Updates, die noch nicht genehmigt sind?
  
Zum Seitenanfang
 
Raller
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 8
Mitglied seit: 16.12.18
Re: WSUS auf Win2012R2 Win 10 Upgrade von 1803 auf 1809?
Antwort #8 - 28.12.18 um 23:21:13
Beitrag drucken  
Also so sieht die Konsole aktuell aus.
Es gibt keine erforderlichen Updates oder Upgrades, es gibt nur Treiber die ich freigeben könnte. Die wurden Synchronisiert als ich bei Classifikation alles aktiviert hatte, nun ist alles aktiviert bis auf Treiber. Es wurde mehrfach synchronisiert.
  
Zum Seitenanfang
 
Raller
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 8
Mitglied seit: 16.12.18
Re: WSUS auf Win2012R2 Win 10 Upgrade von 1803 auf 1809?
Antwort #9 - 29.12.18 um 15:12:03
Beitrag drucken  
Nun wollte ich sehen ob man überhaupt was auf dem Client installieren kann, ich konnte Windows 10 1803 oder 1809 Treiber herunterladen auf dem Wsus.
Auf dem Client kommt aber nichts an.

Folgendes wurde auf dem Client ausgeführt:
net stop wuauserv
rd /s /q %windir%\SoftwareDistribution
del %windir%\WindowsUpdate.log
net start wuauserv

Wenn man auf dem Client nach Updates sucht, dann zeigt es an, dass das System keine Updates benötigt.

Habt ihr evtl. eine Idee?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14416
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: WSUS auf Win2012R2 Win 10 Upgrade von 1803 auf 1809?
Antwort #10 - 29.12.18 um 18:18:44
Beitrag drucken  
Und was sagt der letzte Bericht in der Computeransicht aus? Welche Produkte sind ausgewählt? Wie oft lässt Du synchronisieren? Mehrmals am Tag kann nicht schaden.

Prüf auf dem WSUS in der SoftwareDistribution.log nach, ob es Fehler gibt. Die Datei liegt im Programmverzeichnis vom WSUS, dort in Logs.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden