Normales Thema Einige W10-Clients können nicht reporten (Gelesen: 359 mal)
pda
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 5
Mitglied seit: 22.05.19
Einige W10-Clients können nicht reporten
22.05.19 um 20:13:13
Beitrag drucken  
Hallo werte Kollegen und Technik-enthusiasten,

heute wende ich mich mal an euch, vielleicht könnt ihr helfen:

Ich habe: Einen vollgepatchten W2012 R2 sammt Wsus.
Wsus-Version ist 6.3.9600.18838

Das meiste funktioniert auch, bis auf einige wenige W10-Clients, die im Wsus einfach nicht auftauchen wollen. Ewig an den Clients gesucht, doch dann bin ich über einen Eintrag vom IIS-log gestolpert:

Quote:
POST /ReportingWebService/ReportingWebService.asmx - 80 - 10.0.16.149 Windows-Update-Agent/10.0.10011.16384+Client-Protocol/1.81 - 500 0 0 46

POST /ReportingWebService/ReportingWebService.asmx - 80 - 10.0.16.165 Windows-Update-Agent/10.0.10011.16384+Client-Protocol/1.91 - 500 0 0 46


Also einige wenige Clients erzeugen diesen Fehler. Alle anderen gehen und haben auch den normalen 200'er code am Ende.

So richtig werde ich nicht schlau daraus, habe den Fehler bisher aber nur bei den Clients beobachtet, die mit der Versionierung 10.0.10011.16384 im Loghochkommen.

Klingelt da irgendwas bei euch? Eigentlich dachte ich, ich wäre mit dem WSUS aktuell und hätte alles sauber gemacht....
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14369
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Einige W10-Clients können nicht reporten
Antwort #1 - 23.05.19 um 09:23:21
Beitrag drucken  
Methode 1 auf den betroffenen Clients ausführen: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Anschließend auf den Clients in einer administrativen Commandline diese Befehle ausführen:

Code
net stop wuauserv
rd /s /q %windir%\softwaredistribution
net start wuauserv
wuauclt /resetauthorization /detectnow
5 Minuten warten
wuauclt /reportnow
5 Minuten warten, jetzt neu starten.
 



Was hast Du bereits alles unternommen?
  
Zum Seitenanfang
 
pda
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 5
Mitglied seit: 22.05.19
Re: Einige W10-Clients können nicht reporten
Antwort #2 - 23.05.19 um 11:20:06
Beitrag drucken  
Hi, die Aktionen mit dem Löschen des Verzeichnisses und Reset der WU-Settings war das erste. Allerdings kommen ja auf dem Server diese 500er Fehler, was darauf hindeutet, das die ASP.net DLL, die das verarbeitet, hier strauchelt. Also selbst wenn der Client fehlerhaft reporten würde, sollte die Anwendung im IIS nicht darunter leiden.

Ansonsten die SQL-DB geprüft (alles OK), Indexe und Stats sind OK. Alle Dienste laufen.
Werde jetzt das IIS-Tracing aktivieren, um den Fehler mal einzugrenzen...

BTW: is das echt normal?:
Quote:
2019-05-23 10:36:45 10.0.0.161 POST /ClientWebService/client.asmx - 8531 - 172.28.96.15 Windows-Update-Agent - 500 0 0 124
2019-05-23 10:36:45 10.0.0.161 POST /ClientWebService/client.asmx - 8531 - 172.28.96.15 Windows-Update-Agent - 200 0 0 46


Erste Anfrage Fehler, 2te Anfrage OK (für die selbe API)?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14369
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Einige W10-Clients können nicht reporten
Antwort #3 - 23.05.19 um 12:23:42
Beitrag drucken  
Und welche Fehlermeldungen findest Du auf den Clients? In der %windir%\WindowsUpdate.log, die musst man mit der Powershell erst erzeugen. Und im Ereignisprotokoll Microsoft > Windows > WindowsUpdateClient kannst Du auch nach Fehlern schauen.

Welche genaue Build von W10 ist das?
  
Zum Seitenanfang
 
pda
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 5
Mitglied seit: 22.05.19
Re: Einige W10-Clients können nicht reporten
Antwort #4 - 23.05.19 um 12:55:43
Beitrag drucken  
Der Client meint dazu das hier:

Quote:
2019.05.22 13:18:51.3851664 4536  5080  Misc            Got WSUS Reporting URL: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen)."
2019.05.22 13:18:51.3863840 4536  5080  IdleTimer       WU operation (CLegacyEventUploader::HandleEvents) started; operation # 562; does use network; is at background priority
2019.05.22 13:18:51.3864246 4536  5080  WebServices     Auto proxy settings for this web service call.
2019.05.22 13:18:51.4064066 4536  5080  WebServices     WS error: Error string with resource id '0x102' is not found for the language id '0x809'.
2019.05.22 13:18:51.4064098 4536  5080  WebServices     WS error: Server was unable to process request. ---> Object reference not set to an instance of an object.
2019.05.22 13:18:51.4064119 4536  5080  WebServices     WS Error code: Server
2019.05.22 13:18:51.4064242 4536  5080  WebServices     WS error: <detail/>
2019.05.22 13:18:51.4064361 4536  5080  WebServices     *FAILED* [80244008] Web service call
2019.05.22 13:18:51.4064369 4536  5080  WebServices     Current service auth scheme=0.


Der Client hat die Build 10.0.17134.1, ist x64 Englisch - sollte Build 1803 sein.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14369
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Einige W10-Clients können nicht reporten
Antwort #5 - 23.05.19 um 19:15:03
Beitrag drucken  
Probier mal exakt nach dieser Anleitung vorzugehen: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Alle anderen W10 sind auch 1803 und in Englisch?
  
Zum Seitenanfang
 
pda
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 5
Mitglied seit: 22.05.19
Re: Einige W10-Clients können nicht reporten
Antwort #6 - 24.05.19 um 13:26:21
Beitrag drucken  
Hi und hallo,

die Anleitung war bis auf das GPUPDATE nicht wirklich anders. Das Ergebnis soweit ich sehen konnte allerdings auch nicht. Smiley

Meine Vermutung ist, das es wirklich irgendwas ist, was die entsprechende DLL auf dem Server danebenhaut (ASP .net 4.0), da ein Error 500 sehr darauf hindeutet. Sollten hier doppelte SID's kommen, dürfte es bei einigermaßen sauberer Programmierung trotzdem nicht zu diesem Fehler kommen...

Aber so ich das erkennen kann, ist euch Fachleuten hier dieser Fehler in dieser Form auch nicht geläufig.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14369
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Einige W10-Clients können nicht reporten
Antwort #7 - 24.05.19 um 14:16:46
Beitrag drucken  
Unsere 1803er Clients brauchen auch manchmal etwas länger bis sie sich melden, aber bisher haben sich immer alle gemeldet.
  
Zum Seitenanfang
 
pda
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 5
Mitglied seit: 22.05.19
Re: Einige W10-Clients können nicht reporten
Antwort #8 - 24.05.19 um 15:08:42
Beitrag drucken  
Hast Du irgendwelche Fehler im IIS-Log, mit code 500?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14369
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Einige W10-Clients können nicht reporten
Antwort #9 - 24.05.19 um 18:28:05
Beitrag drucken  
Hab ich noch nicht nachgeschaut. Seit ich die Lösung mit der VBS-Datei im Köcher habe, mach es dann gleich zuerst mit der VBS-Datei, anschließend geht es dann meistens.

Hier der Link zum Posting: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden