Normales Thema Updates werden nicht heruntergeladen (Gelesen: 100 mal)
Chris
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 11.05.22
Updates werden nicht heruntergeladen
13.05.22 um 15:21:41
Beitrag drucken  
Hallo WSUS.de Community,
vielen Dank für die Aufnahme. Ich habe auch schon direkt ein Problem bei dem ich Unterstützung benötige.

WSUS ist bei uns im Einsatz und versorgt Server und Clients mit Updates. WSUS ist installiert auf Windows Server 2019 Datacenter.

Seit einiger Zeit haben wir lediglich bei einer Hand voll Terminalservern (Win Server 2016 Standard) das Problem, dass Updates nicht installiert werden.
Angezeigt werden nach einem Neustart 2 verfügbare Updates. Nach "Updates installieren" wird zuerst versucht die Installation durchzuführen und anschließend nach weiteren Updates gesucht. Hierbei bleibt der Server für mehrere Stunden bei der Anzeige: Updates werden heruntergeladen - 0%

Versucht wurde bisher folgendes
- Neustart der Dienste wuauserv, BITS, appidsvc, cryptsvc
- Ordnerinhalt von SoftwareDistribution gelöscht
- Gerät in WSUS gelöscht und neu registriert
- DisableDualScan (Windows Update per regedit vorübergehend aktiviert)
- WSUSPool Warteschlangenlänge verlängert auf 25000
- Kaspersky Dienste vorübergehend deaktiviert

Jemand Ideen oder Hinweise was das Problem sein könnte?

Viele Grüße
  
Zum Seitenanfang
 
AndreP
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 24.04.20
Re: Updates werden nicht heruntergeladen
Antwort #1 - 16.05.22 um 09:47:19
Beitrag drucken  
Hallo,

ich hatte mal ein ähnliches Verhalten.
Da war beim Administrator für einen Download ein Proxy eingetragen und nicht wieder rausgenommen worden.
Nachdem ich den Proxy rausgenommen hatte, hat wieder alles wie gewohnt funktioniert.

Gruß
Andre
  
Zum Seitenanfang
 
Chris
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 11.05.22
Re: Updates werden nicht heruntergeladen
Antwort #2 - 16.05.22 um 13:24:44
Beitrag drucken  
AndreP schrieb on 16.05.22 um 09:47:19:
Hallo,

ich hatte mal ein ähnliches Verhalten.
Da war beim Administrator für einen Download ein Proxy eingetragen und nicht wieder rausgenommen worden.
Nachdem ich den Proxy rausgenommen hatte, hat wieder alles wie gewohnt funktioniert.

Gruß
Andre


Vielen Dank @Andre,
wo war der Proxy für deinen Download eingetragen? Im WSUS?
Generell werden andere Clients ja noch bedient und installieren auch ihre Updates.
  
Zum Seitenanfang
 
AndreP
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 24.04.20
Re: Updates werden nicht heruntergeladen
Antwort #3 - 16.05.22 um 15:31:27
Beitrag drucken  
Hi,
nein nein, der Administrator musste was aus dem INet runterladen und dazu wurde bei ihm Proxy eingetragen.
Nur leider hatte man ihn anschließend nicht wieder raus genommen.

Eigentlich hätten Updates auch mit Proxy funktionieren sollen, da ja die Proxyausnahmen entsprechend eingetragen waren.

Bei mit hatte es (warum auch immer) ohne Proxyeintrag wieder funktioniert.

Ansonsten muss du mal das Log studieren und suchen, wo ihm was nicht passt.
Mit PowerShell kannst Du das Log erstellen lassen:

get-windowsupdatelog -logpath c:\windowsupdate.log


  
Zum Seitenanfang
 
lucky55
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 1
Mitglied seit: 16.05.22
Re: Updates werden nicht heruntergeladen
Antwort #4 - 17.05.22 um 00:38:51
Beitrag drucken  
Ich hatte das Problem auch, da hat siech der Client Computer mit MS verbunden und nicht mit mein WSUS-Server. Nur durch löschen des WSUS-Server in der Regestrie und anschließend Lokal "nach Update suchen"  konnte ich den Fehler beheben.
  
Zum Seitenanfang
 
Chris
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 11.05.22
Re: Updates werden nicht heruntergeladen
Antwort #5 - 18.05.22 um 09:56:14
Beitrag drucken  
Hi,

Vielen Dank für die Antworten.
Habe die Punkte getestet. Die Proxy-Konfiguration ist korrekt. Auf anderen Servern ist der Proxy identisch hinterlegt und der Abruf der Updates funktioniert.
WSUS Server IP habe ich in HKLM\Software\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate entfernt und den Abruf der Updates nach einem Neustart erneut getestet. Dies war leider ebenfalls nicht möglich.
WSUS Adresse ist daher nun wieder hinterlegt.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden