Normales Thema Diverse Probleme WSUS 2019 (Gelesen: 83 mal)
Rocknar
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 11.11.22
Diverse Probleme WSUS 2019
14.11.22 um 08:50:58
Beitrag drucken  
Hallo zusammen,
Ich habe einen Wsus auf Server 2019 aufgesetzt und habe da so einige Schwierigkeiten.

Der Server ist eine Virtuelle Maschine mit 6 Kernen und 32 GB RAM.
Der Ram wird zu 94% ausgelastet und die CPU zu 57% (siehe Screeshot)

Als Updates sind Server und Client Updates gesynct worden.
Aktuell kann ich mit dem Wsus nichts machen da er immer in der Konsole auf den Fehler läuft "Verbindungsfehler" (siehe Screenshot.

Des weiteren taucht kein Rechner unter Computer im Wsus auf. Screeen von der GPO ist im Anhang.

Der Client hat in der Registrie den WSUS eingetragen und die GPO scheint demnach zu ziehen.

Irgendwie läuft das nicht Rund Griesgrämig Ich hoffe ihr habt ein paar Ideen woran es liegen kann.

Danke und Gruß
Rocknar


  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 15010
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Diverse Probleme WSUS 2019
Antwort #1 - 14.11.22 um 12:08:22
Beitrag drucken  
Um das Problem mit den Verbindungsfehlern in den Griff zu kriegen, arbeite bitte diesen Artikel durch: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Anschließend den Server einmal neu starten, jetzt sollte es besser laufen.

Hast Du denn alle Updates für alle Clients und alle Server Betriebssysteme snychronisiert? Treiber auch? Falls ja, dann wundert es micht nicht wenn der WSUS mit seinen Prozessen so viel RAM + CPU verbraucht. An der Stelle hilft es ungemein, nur die Updates zur Installation freizugeben, die auch von den Clients angefordert werden. Ist weitaus platz- und ressourcenschonender. Zeig doch mal was Du alles eingestellt hast, Produkte und Kategorien. Wie groß ist das WSUS-Content? Wird noch gesyncht? Das siehst Du auf der Startseite der WSUS-Konsole.

Das Bild der WSUS GPO ist gelöscht, dazu kann ich also nichts schreiben.

EDIT: Es gibt ein Script zur Reindexierung der SQL Server Datenbank, das solltest Du täglich ausführen. Wie das per SQL Server Management Studio geht, findest Du in diesem Artikel: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Das lässt sich auch mit Hilfe einer Batch Dataei und den SQL Server Commandline Tools im Taskmanager automatisieren.

Hier das neuest SQL Server Management Studio downloaden: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). Und hier kriegst Du das SQL Script: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
Rocknar
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 11.11.22
Re: Diverse Probleme WSUS 2019
Antwort #2 - 14.11.22 um 12:38:33
Beitrag drucken  
Hallo Sunny,
Erst einmal danke für deine Antwort.

Gesynct wurde Win 10, 11 und ab Server 2016 aufwärts.
Klassifizierung alles drin.
Ok eventuell zu viel des Guten Smiley

Komisch das der WSUS-Content auf der Platte nur 5MB groß ist.

Auf der Startseite des WSUS seh ich leider nichts... Der Wsus versucht das zu aktualisieren und läuft dann auf einen Fehler.

Screens noch einmal im Anhang.

Ich arbeite mich mal durch deine Links

Wieso der immer den ein Screen löscht ist mir ein Rätsel..

Danke
Rocknar
  
Zum Seitenanfang
 
Rocknar
WSUS Neuling
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 11.11.22
Re: Diverse Probleme WSUS 2019
Antwort #3 - 14.11.22 um 12:42:59
Beitrag drucken  
Anbei die GPO

Gruß
Rocknar
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 15010
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Diverse Probleme WSUS 2019
Antwort #4 - 14.11.22 um 14:19:25
Beitrag drucken  
Rocknar schrieb on 14.11.22 um 12:38:33:
Gesynct wurde Win 10, 11 und ab Server 2016 aufwärts.
Klassifizierung alles drin.
Ok eventuell zu viel des Guten


Ganz sicher ist das zu viel, Treiber kann ich nicht empfehlen.
Sind die Updates denn auch alle Automatisch genehmigt?

Hast Du die Einstellung im IIS schon gemacht? Falls ja, Server schon komplett neu gestartet?

Das GPO sieht in Ordnung aus, ist zwar noch etwas wenig Fleisch zu sehen, aber geht schon. Zwinkernd

Solange Du nicht auf die Konsole kommst, wird auch kein Client durchkommen.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden