Normales Thema Problemlösung für WSUS mit Event ID 5002 - Application Pool Korrektur (Gelesen: 922 mal)
mulu
WSUS Junior Member
*
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 10
Mitglied seit: 20.08.18
Problemlösung für WSUS mit Event ID 5002 - Application Pool Korrektur
14.09.18 um 08:06:49
Beitrag drucken  
Bei meiner jüngsten WSUS Installation (WS 2016 Standard, SQL Express 2017) hatte ich eine Menge Abstürze des IIS, der Application Pool hat sich selbständig beendet und die MMC hat sich mit den allseits beliebten Verbindungsproblemen verabschiedet.
Die Ursache findet sich im Application Pool, der für WSUS genutzt wird. Die Speicher- und Verbindungsvorgaben sind hier nicht unbedingt ausreichend.

Ein Howto für den Fix gibt es hier:
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
stuerzt-ab/

Die hier vorgeschlagene Lösung hat mein Problem behoben.
Darüber hinaus ist es sehr hilfreich, dem Server eine Menge Ressourcen zuzuteilen. Meine VM hat jetzt 40GB RAM und 12 Kerne und läuft damit zuverlässig und flott. Mit 8GB RAM die ich ursprünglich zugeteilt hatte hat der Server arg gekrampft.

Falls der Link mal nicht mehr tut kopiere ich das auch hierher:

Zuerst muss der IIS-Manager (InetMgr.exe) geöffnet werden. Dort navigiert man über den Webserver zu den Anwendungspools. Dort wählt man den WsusPool und öffnet Erweiterte Einstellungen…

wsuspool IIS Manager WSUS

Dort lassen sich die Warteschlangenlänge unter Allgemein (3000) und Limit für den privaten Speicher unter Wiederverwendung (7843200) anpassen.

Sollte der WsusPool hier schon auf beendet stehen kann man anschließend diesen auch hier wieder starten.

Gruß,
mulu
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14329
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Problemlösung für WSUS mit Event ID 5002 - Application Pool Korrektur
Antwort #1 - 14.09.18 um 10:14:35
Beitrag drucken  
Danke für die Info, hatte ich auch hier im Forum schon mehrmals gepostet, kann aber nicht schaden wenn es öfter hier ist. Zwinkernd

Ich mach mal einen vollständig klickbaren Link draus: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Die beiden gen. Einstellungen kann man auf 0 setzen, dann nimmt sich die Anwendung so viel Speicher, wie zur Verfügung steht.
  
Zum Seitenanfang
 
mulu
WSUS Junior Member
*
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 10
Mitglied seit: 20.08.18
Re: Problemlösung für WSUS mit Event ID 5002 - Application Pool Korrektur
Antwort #2 - 14.09.18 um 10:18:55
Beitrag drucken  
Danke Dir Sunny,
tatsächlich hatte ich die Settings mit unlimited probiert - mein Anwendungspool wollte dann nicht mehr starten.
Ich werde das noch einmal in Ruhe probieren und rückmelden.
Gruß
mulu
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14329
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Problemlösung für WSUS mit Event ID 5002 - Application Pool Korrektur
Antwort #3 - 14.09.18 um 10:20:12
Beitrag drucken  
Beide Settings oder nur den Speicher? Normalerweise reicht es aus, nur den Speicher auf 0 zu setzen.
  
Zum Seitenanfang
 
mulu
WSUS Junior Member
*
Offline


I love WSUS!

Beiträge: 10
Mitglied seit: 20.08.18
Re: Problemlösung für WSUS mit Event ID 5002 - Application Pool Korrektur
Antwort #4 - 14.09.18 um 10:24:20
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 14.09.18 um 10:14:35:
Die beiden gen. Einstellungen kann man auf 0 setzen, dann nimmt sich die Anwendung so viel Speicher, wie zur Verfügung steht.


Hi nochmal,
den Speicher habe ich jetzt erfolgreich auf 0 gesetzt, das Verbindungslimit lässt den Wert 0 nicht zu, hier muss ein Wert definiert werden. Mir reichen dann aber auch 8192 Verbindungen, was ich jetzt eingetragen habe. Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14329
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Problemlösung für WSUS mit Event ID 5002 - Application Pool Korrektur
Antwort #5 - 14.09.18 um 12:35:29
Beitrag drucken  
Bei der Warteschlangenlänge sollte 3.000 ausreichend sein.
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden