Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Content Ordner verloren ...Hilfe! (Gelesen: 2632 mal)
rpd
WSUS Full Member
**
Offline



Beiträge: 54
Standort: Wien
Mitglied seit: 12.04.07
Geschlecht: männlich
Content Ordner verloren ...Hilfe!
10.02.11 um 17:18:24
Beitrag drucken  
Hi,

Das Volume mit dem Content Ordner wurde gelöscht. Ich habe das Volume neu erstellt (gleicher Laufwerksbuchstabe), habe den Content Ordner neu erstellt (wie in der Registry angegeben), trotzdem werden die Updates nicht heruntergeladen.

Die WSUS Datenbank ist noch da. Es sollten eigentlich alle Updates neu heruntergeladen werden. Es tut sich aber nichts.

Wie könnte ich den WSUS dazu bringen, die Updates zu laden? Sind spezielle Berechtigungen für den Content Ordner nötig?

Der Fehler im Eventlog ist Nr 7 "Der Server kann einige Updates nicht herunterladen."

Vielen Dank im Voraus.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14990
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Content Ordner verloren ...Hilfe!
Antwort #1 - 10.02.11 um 17:33:51
Beitrag drucken  
/RESET sollte helfen: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
rpd
WSUS Full Member
**
Offline



Beiträge: 54
Standort: Wien
Mitglied seit: 12.04.07
Geschlecht: männlich
Re: Content Ordner verloren ...Hilfe!
Antwort #2 - 10.02.11 um 19:27:05
Beitrag drucken  
Es gab zuerst eine Phase mit 100% CPU Aktivität von sqlserv.exe und jetzt werden die Updates geladen. /reset war die Lösung.
Danke!
  
Zum Seitenanfang
 
rpd
WSUS Full Member
**
Offline



Beiträge: 54
Standort: Wien
Mitglied seit: 12.04.07
Geschlecht: männlich
Re: Content Ordner verloren ...Hilfe!
Antwort #3 - 17.02.11 um 12:15:58
Beitrag drucken  
Hi,

leider hat es doch nicht ganz funktioniert. Es wurden zwar fast alle Updates (~70GB) heruntergeladen, es fehlen aber 114 Updates. Diese werden nicht heruntergeladen obwohl noch genug Platz auf dem Volume ist.

Die Fehlermeldung im Log ist
Event ID 10032
"Der Server kann einige Updates nicht herunterladen."

Es gab auch einmal die ID 364
"Inhaltdateisynchronisierung ist fehlgeschlagen. Ursache: HTTP-Status 404: Die angeforderte URL ist auf diesem Server nicht vorhanden.
Quelldatei: /msdownload/v7/software/svpk/2007/12/wsswwsp1_b7103cf46325f1e898ac484058a7122680
b96176.cab Zieldatei: F:\WSUSContent\WsusContent\76\B7103CF46325F1E898AC484058A7122680B96176.cab."

Den Serverbereinigungsassistenten habe ich schon probiert, hat nicht geholfen.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14990
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Content Ordner verloren ...Hilfe!
Antwort #4 - 17.02.11 um 12:56:10
Beitrag drucken  
Gibts den Ordner F:\WSUSContent\WsusContent\76\ auf dem WSUS? Wenn nein, leg ihn an.
  
Zum Seitenanfang
 
rpd
WSUS Full Member
**
Offline



Beiträge: 54
Standort: Wien
Mitglied seit: 12.04.07
Geschlecht: männlich
Re: Content Ordner verloren ...Hilfe!
Antwort #5 - 19.02.11 um 17:15:51
Beitrag drucken  
Ja, den Ordner gibt es schon, und es sind Dateien darin enthalten (einige hundert MB)

Kann es sein das MS die Updates von ihren Servern genommen hat?
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14990
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Content Ordner verloren ...Hilfe!
Antwort #6 - 19.02.11 um 21:51:07
Beitrag drucken  
rpd schrieb on 19.02.11 um 17:15:51:
Ja, den Ordner gibt es schon, und es sind Dateien darin enthalten (einige hundert MB)


In dem Ordner F:\WSUSContent\WsusContent\76\ sind wirklich mehrere 100 MB enthalten?

rpd schrieb on 19.02.11 um 17:15:51:
Kann es sein das MS die Updates von ihren Servern genommen hat?


Nicht alle, aber möglicherweise ein paar, bzw. können ein paar Updates durch andere ersetzt worden sein.
  
Zum Seitenanfang
 
rpd
WSUS Full Member
**
Offline



Beiträge: 54
Standort: Wien
Mitglied seit: 12.04.07
Geschlecht: männlich
Re: Content Ordner verloren ...Hilfe!
Antwort #7 - 21.02.11 um 15:29:51
Beitrag drucken  
Es sind derzeit 26 Dateien mit 268MB in dem Ordner, aber die fehlenden Updates beschränken sich nicht auf diesen Ordner. Hier ist zb. eine andere Fehlermeldung:

"Inhaltdateisynchronisierung ist fehlgeschlagen. Ursache: HTTP-Status 404: Die angeforderte URL ist auf diesem Server nicht vorhanden.
Quelldatei: /msdownload/v7/software/svpk/2007/12/wssmuisp1-ca-es_2fc6128fabc0afd1d2ce2c12239
d84f53f54b133.cab Zieldatei: F:\WSUSContent\WsusContent\33\2FC6128FABC0AFD1D2CE2C12239D84F53F54B133.cab."


Das wäre dann z.B. Ordner "33"
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14990
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Content Ordner verloren ...Hilfe!
Antwort #8 - 21.02.11 um 15:49:42
Beitrag drucken  
Ich würde die Ordner auf dem WSUS löschen, vorher aber die Updates in der WSUS-MMC notieren und ablehnen. Dann kannst Du sie später wieder genehmigen, falls es nötig wird.
  
Zum Seitenanfang
 
rpd
WSUS Full Member
**
Offline



Beiträge: 54
Standort: Wien
Mitglied seit: 12.04.07
Geschlecht: männlich
Re: Content Ordner verloren ...Hilfe!
Antwort #9 - 04.09.12 um 20:19:04
Beitrag drucken  
Die Sache ist erledigt. Nachdem mir für ewig und ein Jahr 114 Updates nicht heruntergeladen wurden habe ich diese nun abgelehnt da sie offensichtlich von den MS Servern entfernt wurden.

Es waren hauptsächlich Treiber eines ziemlich unbekannten Herstellers. Relativ uninteressant als Update.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14990
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Content Ordner verloren ...Hilfe!
Antwort #10 - 10.09.12 um 08:56:24
Beitrag drucken  
Vielen Dank für die Rückmeldung. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden