Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2  Thema versendenDrucken
Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Dringend! Updatepakete wegen Platzmangel gelöscht - Was nun? (Gelesen: 4193 mal)
PhobosX
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 12
Mitglied seit: 10.07.12
Dringend! Updatepakete wegen Platzmangel gelöscht - Was nun?
10.07.12 um 15:04:33
Beitrag drucken  
Hallo zusammen.
Ich habe einen WSUS 3.2 unter Server 2003 R2 laufen.

Leider ging der Festplattenplatz aus, so dass ich alles möglich gelöscht habe. Unter anderem auch die Updatepakete welche unter der Freigabe C:\WSUS\UpdateServicesPackages lagen.

Ich dachte diese werden mit der nächsten Synchronisation wieder heruntergeladen. Dem ist leider nicht so.

Wie komme ich nun wieder an die ganzen Pakete?

Danke und Grüße
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14982
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Dringend! Updatepakete wegen Platzmangel gelöscht - Was nun?
Antwort #1 - 10.07.12 um 15:45:59
Beitrag drucken  
Du suchst /RESET: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
PhobosX
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 12
Mitglied seit: 10.07.12
Re: Dringend! Updatepakete wegen Platzmangel gelöscht - Was nun?
Antwort #2 - 10.07.12 um 15:50:45
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 10.07.12 um 15:45:59:
Du suchst /RESET: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).



Habe schon Reset gemacht. Bringt nichts.

  
Zum Seitenanfang
 
UMeadow
WSUS Spezialist
*****
Offline


I Love WSUS!

Beiträge: 1381
Standort: Berlin
Mitglied seit: 22.01.08
Geschlecht: männlich
Re: Dringend! Updatepakete wegen Platzmangel gelöscht - Was nun?
Antwort #3 - 10.07.12 um 16:12:49
Beitrag drucken  
PhobosX schrieb on 10.07.12 um 15:50:45:
Habe schon Reset gemacht. Bringt nichts.

Du hast danach auch die Syncronisation laufen lassen?
  
Zum Seitenanfang
 
PhobosX
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 12
Mitglied seit: 10.07.12
Re: Dringend! Updatepakete wegen Platzmangel gelöscht - Was nun?
Antwort #4 - 10.07.12 um 16:40:04
Beitrag drucken  
UMeadow schrieb on 10.07.12 um 16:12:49:
PhobosX schrieb on 10.07.12 um 15:50:45:
Habe schon Reset gemacht. Bringt nichts.

Du hast danach auch die Syncronisation laufen lassen?



Ja, na klar.
Habe die Dienste und auch den Server schon neu gestartet.

Bei Synchronisieren bricht er mit einer Fehlermeldung ab.

Ich denke ich installiere den WSUS neu.

UPDATE:
Jetzt synchronisiert er wieder scheinbar erfolgreich, es werden aber keine Updates heruntergeladen.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14982
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Dringend! Updatepakete wegen Platzmangel gelöscht - Was nun?
Antwort #5 - 10.07.12 um 16:57:24
Beitrag drucken  
PhobosX schrieb on 10.07.12 um 16:40:04:
Bei Synchronisieren bricht er mit einer Fehlermeldung ab.


Wenn die Fehlermeldung nicht geheim ist, dann poste sie hier.

PhobosX schrieb on 10.07.12 um 16:40:04:
Ich denke ich installiere den WSUS neu.


Du hast eindeutig zu viel Zeit.

PhobosX schrieb on 10.07.12 um 16:40:04:
UPDATE:
Jetzt synchronisiert er wieder scheinbar erfolgreich, es werden aber keine Updates heruntergeladen.


Lass den WSUS einfach mal ein bisschen synchronisieren, nicht immer gleich in Panik verfallen.
  
Zum Seitenanfang
 
PhobosX
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 12
Mitglied seit: 10.07.12
Re: Dringend! Updatepakete wegen Platzmangel gelöscht - Was nun?
Antwort #6 - 10.07.12 um 17:07:15
Beitrag drucken  
Mir ist die Fehlermeldung entfallen (sonst hätte ich sie natürlich gepostet).

Der Ordner unter C:\WSUS\UpdateServicesPackages bleibt leer.


Ich muss ihn neu installieren, weil auf der Partition kein Platz mehr da ist. Deswegen lief er ja auch voll.

Oder kann man das Verzeichnis in dem WSUS die Pakete rein legt einfach auf eine anderen Partition ändern?

Das würde mir natürlich viel Zeit und Arbeit ersparen Smiley

Danke


EDIT:

Kann ich das Problem umgehen, in dem ich die Clients direkt runterladen lasse?!

Habe das mal eingehakt, es kommt aber eine Fehlermeldung (siehe Bild).
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14982
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Dringend! Updatepakete wegen Platzmangel gelöscht - Was nun?
Antwort #7 - 10.07.12 um 17:25:45
Beitrag drucken  
Gleicher Link wie schon am Anfang: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
movecontent suchst Du.

Du kannst keine Änderungen vornehmen, wenn der WSUS noch beschäftigt ist. Und eine Synchronisierung ist Beschäftigung.

Ich hab es jetzt erst genau gelesen, in Update Service Packages sind ja auch nur die SPs drin, sollte also erstmal egal sein wenn da was fehlt.

Und zu guter letzt solltest Du den Serverbereinigungsassistenten mindestens zweimal hintereinander durchlaufen lassen. Dann wird auch Platz gemacht. Zusätzlich findest Du im Scripte Bereich ein Powershell Script dafür. Das lässt man dann als geplanten Task laufen.
  
Zum Seitenanfang
 
PhobosX
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 12
Mitglied seit: 10.07.12
Re: Dringend! Updatepakete wegen Platzmangel gelöscht - Was nun?
Antwort #8 - 11.07.12 um 08:47:32
Beitrag drucken  
Danke.
Movecontent habe ich gefunden, werde es damit versuchen.

Wenn WSUS meldet das die Synchronisierung erfolgreich abgeschlossen wurde, gehe ich davon aus, dass er nicht mehr beschäftigt ist. Jetzt hab ich ihm mal ne Nacht "drüber schlafen lassen". Mal sehen wie es sich heute verhält. Mein Client erhält auf jeden Fall grad die neuen Updates Smiley

Den Serverbereinigungsassi habe ich 2 Mal durchlaufen lassen...er hatte glaub sagenhafte 300MB frei geräumt.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14982
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Dringend! Updatepakete wegen Platzmangel gelöscht - Was nun?
Antwort #9 - 11.07.12 um 09:37:54
Beitrag drucken  
PhobosX schrieb on 11.07.12 um 08:47:32:
Wenn WSUS meldet das die Synchronisierung erfolgreich abgeschlossen wurde, gehe ich davon aus, dass er nicht mehr beschäftigt ist. Jetzt hab ich ihm mal ne Nacht "drüber schlafen lassen". Mal sehen wie es sich heute verhält. Mein Client erhält auf jeden Fall grad die neuen Updates Smiley


Dann wird im Hintergrund noch etwas zu tun gewesen sein.

PhobosX schrieb on 11.07.12 um 08:47:32:
Den Serverbereinigungsassi habe ich 2 Mal durchlaufen lassen...er hatte glaub sagenhafte 300MB frei geräumt.


Du kannst ja auch mal anfangen uralte Updates abzulehnen. Wenn Du sie dann 30 Tage nicht mehr genehmigt hast, werden sie beim nächsten Durchlauf auch gelöscht.
  
Zum Seitenanfang
 
PhobosX
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 12
Mitglied seit: 10.07.12
Re: Dringend! Updatepakete wegen Platzmangel gelöscht - Was nun?
Antwort #10 - 11.07.12 um 10:51:28
Beitrag drucken  
Jetzt habe ich wieder die Fehlermeldung (siehe SS).

Die Updates werden aber verteilt.

Movecontent hat geklappt.

Komish nur, dass das Verzeichnis vorher größer war, als nach dem Kopieren.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14982
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Dringend! Updatepakete wegen Platzmangel gelöscht - Was nun?
Antwort #11 - 11.07.12 um 11:15:24
Beitrag drucken  
PhobosX schrieb on 11.07.12 um 10:51:28:
Jetzt habe ich wieder die Fehlermeldung (siehe SS).


Und was hast Du zwischenzeitlich alles am WSUS gemacht?

PhobosX schrieb on 11.07.12 um 10:51:28:
Die Updates werden aber verteilt.


Nein. Sie werden zur Verfügung gestellt. Die Clients holen sich die Updates ab. Der Unterschied ist klein, aber dafür sehr fein.
  
Zum Seitenanfang
 
PhobosX
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 12
Mitglied seit: 10.07.12
Re: Dringend! Updatepakete wegen Platzmangel gelöscht - Was nun?
Antwort #12 - 11.07.12 um 13:47:47
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 11.07.12 um 11:15:24:
PhobosX schrieb on 11.07.12 um 10:51:28:
Jetzt habe ich wieder die Fehlermeldung (siehe SS).


Und was hast Du zwischenzeitlich alles am WSUS gemacht?

PhobosX schrieb on 11.07.12 um 10:51:28:
Die Updates werden aber verteilt.


Nein. Sie werden zur Verfügung gestellt. Die Clients holen sich die Updates ab. Der Unterschied ist klein, aber dafür sehr fein.



Gemacht hatte ich das was im Eingangspost steht. Dann trat der Fehler schon auf. Inzwischen habe ich eine ganze Menge gemacht. Zumindest kann man durch das Zurücksetzen den WSUS normal nutzen.

Und ja du hast natürlich Recht. Ein kleiner aber entscheidender Unterschied.

Und ich habe ja nun das Verzeichnis verschoben. Hat einwandfrei geklappt.
Kann ich nun das alte komplett löschen?

Danke nochmal für die Hilfe hier.
  
Zum Seitenanfang
 
Sunny
Microsoft MVP
*****
Offline



Beiträge: 14982
Mitglied seit: 11.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Dringend! Updatepakete wegen Platzmangel gelöscht - Was nun?
Antwort #13 - 11.07.12 um 14:40:18
Beitrag drucken  
PhobosX schrieb on 11.07.12 um 13:47:47:
Gemacht hatte ich das was im Eingangspost steht. Dann trat der Fehler schon auf. Inzwischen habe ich eine ganze Menge gemacht. Zumindest kann man durch das Zurücksetzen den WSUS normal nutzen.


OK, dann ist das also erledigt? Zwinkernd

PhobosX schrieb on 11.07.12 um 13:47:47:
Und ich habe ja nun das Verzeichnis verschoben. Hat einwandfrei geklappt.
Kann ich nun das alte komplett löschen?


Benenne es ersteinmal um und kontrolliere ob die Freigaben entfernt worden sind. Wenn nein, dann entferne sie. Löschen würde ich es erst in ein paar Tagen.

PhobosX schrieb on 11.07.12 um 13:47:47:
Danke nochmal für die Hilfe hier.


Bitte, gern geschehen. Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
PhobosX
WSUS Junior Member
*
Offline



Beiträge: 12
Mitglied seit: 10.07.12
Re: Dringend! Updatepakete wegen Platzmangel gelöscht - Was nun?
Antwort #14 - 11.07.12 um 15:06:56
Beitrag drucken  
Sunny schrieb on 11.07.12 um 14:40:18:
PhobosX schrieb on 11.07.12 um 13:47:47:
Gemacht hatte ich das was im Eingangspost steht. Dann trat der Fehler schon auf. Inzwischen habe ich eine ganze Menge gemacht. Zumindest kann man durch das Zurücksetzen den WSUS normal nutzen.


OK, dann ist das also erledigt? Zwinkernd

PhobosX schrieb on 11.07.12 um 13:47:47:
Und ich habe ja nun das Verzeichnis verschoben. Hat einwandfrei geklappt.
Kann ich nun das alte komplett löschen?


Benenne es ersteinmal um und kontrolliere ob die Freigaben entfernt worden sind. Wenn nein, dann entferne sie. Löschen würde ich es erst in ein paar Tagen.

PhobosX schrieb on 11.07.12 um 13:47:47:
Danke nochmal für die Hilfe hier.


Bitte, gern geschehen. Zwinkernd



Nein, das Problem kommt immer wieder. Aber wenn man dann "Serverknoten zurücksetzen" durchführt gehts wieder.

Und ja, werde erstmal das Verzeichnis umbenennen und schauen, ob es noch geht. Die Freigaben wurden von WSUS entfernt.
Mich macht jetzt nur sutzig, dass die Bereinigung im alten Verzeichnis durchgeführt wurde. Das neue wurde nicht angetastet.
Deswegen meine Frage.

Grüße
  
Zum Seitenanfang
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 
Thema versendenDrucken
Bookmarks: Facebook Google Google+ Linked in Twitter Yahoo
 



Nutzungsbedingungen | Datenschutz
Kontakt | RSS | Feedback | Impressum
Facebook | News einsenden